Nachricht

Hallo,

finde nirgendwo Angaben über die Zusammenstellung der Mischkost.

Kann mir da jemand helfen?

 

LG Doro



Doro

Hallo Doro,

Du sollst dich an die Ernährungspyramide bei der Zusammenstellung deiner MKM halten. Die Ernährungspyramide findest du überall im Netz (auf der Homepage hier auch irgendwo glaub ich)...

Wenn du BCM-Rezepte kochst, kannst du dir sicher sein, eine "gute" MKM bezüglich dieser Faktoren zu dir zu nehmen...

LG



Selbstvertrauen ist das erste Geheimnis des Erfolges.

Hallo Anne,

vielen Dank, versuche das mal so.

 

LG



Doro

Hallo Doro,

herzlich Willkommen hier in Forum. Deine Frage hat Dir ja schon Anne beantwortet, aber ich wollte Dich trotzdem gerne begrüßen.

Ich wünsche Dir viel Glück beim Abnehmen.

Lg enwiwo



Sich selbst zu Lieben, ist der Anfang einer lebenslangen Leidenschaft!

Hallo Enwiwo,

vielen Dank!

habe die Diät schon mal vor 10 Jahren gemacht. Damals habe ich 18 Kilo abgenommen und habe das über 3 Jahre so gehalten.Davon habe ich jetzt wieder 10 Kilo zugenommen. Habe auch noch Unterlagen von damals. Aber es habert etwas an der Konsepuenz.Habe so euphorisch angefangen, aber ich werde davon nicht satt. Fange jetzt schon wieder an Kohlrabi, Apfel oder Möhren im Anschluss zu essen.

Wie klappt das bei Dir?

LG Dorothea

 



Doro

Hallo Dorothea,

es klappt mal besser und mal schlechter. Zwischen den Mahlzeiten habe ich überhaupt keinen Hunger, aber so 1 Stunde nach dem Mittagessen, wenn der Blutzuckerspiegel wieder absinkt könnte ich alles essen was mir über den Weg läuft. Dann muss ich mich richtig zusammenreissen. Schaffe es leider nicht immer.

 

Lg enwiwo



Sich selbst zu Lieben, ist der Anfang einer lebenslangen Leidenschaft!

Hallo enwiwo,

das tröstet mich sehr, wenn es anderen auch so geht.Ich sehe das auch nicht mehr ganz so streng. Ich glaube es ist wichtig immer wieder die nächste Mahlzeit auszugleichen und das drei-Mahlzeiten Prinzip beizubehalten.Denn Gemüsesorten wie , Paprika , Salatgurken, Kohlrabi und Möhren haben so gut wie keine Kohlenhydrate. Die kann man bedenkenlos essen. Sieht man auch bei den Rezeptvorschlägen. Jetzt darf man laut BCM auch die Suppen mit frischem Gemüse verfeinern. Mein Verderb ist immer abends vorm Fernseher. Da muss ich immer irgend etwas essen. Und da habe ich mir angewöhnt Möhren und Kohlrabi zu knabbern. Und das funktioniert trotzdem gut. Habe jetzt in 4 Wochen, 4,5 Kilo abgenommen und damit bin ich zufrieden.

Wir drücken uns gegenseitig die Daumen, dass wir durchhalten.

LG Dorothea



Doro

Hallo Dorothea,

schön wieder einmal von Dir zu hören.

4,5kg in 4 Wochen ist auf jeden Fall super, darauf kannst Du richtig stolz sein.

Mach weiter so.

Wir schaffen das.

Schade das Du hier nicht so oft bist, würde mich sehr freuen wenn Du ab und zu etwas öfter hier vorbeischauen würdest.

Lg enwiwo



Sich selbst zu Lieben, ist der Anfang einer lebenslangen Leidenschaft!

Hallo Dorothea, hallo BCMler,

bevor hier ein Missverständnis auftaucht. Die Basic Suppen dürfen sporadisch auch mal mit etwas energiearmen und wassserreichem Gemüse wie Paprika, Broccoli oder Tomate aufgepeppt werden. Aber am besten nicht jeden Tag und auch das Gemüse nur in klein(st)en Mengen beifügen.

Viele Grüße

Ines Wagner
BCM Team

Hallo enwiwo,

war für eine Woche im Krankenhaus. Aber jetzt ist wieder alles ok!

Also eine Woche ohne BCM. Habe mich dort auf Reduktionskost setzten lassen und habe auch das eine oder andere weggelassen.

Habe Gott sei dank nicht zugenommen, aber leider auch nur 0.5 Kilo abgenommen.

Muss mich jetzt echt zu Disziplin aufrufen! Bin jetzt total aus dem Rythmus!

Habe jetzt heute morgen meine Mischkostmahlzeit mit Eiweißbrot gegessen.

Für den Rest des Tages ist BCM angesagt.

Wie sieht es bei Dir aus? Wie lange bist Du jetzt dabei?

 

LG Dorothea

 



Doro

Hallo Dorothea,

oh je, ich hoffe Dir geht es wieder gut. Was hattest Du denn?

Ich bin jetzt 12 Wochen dabei und habe gut 21kg abgenommen. Aber mir fällt es im Moment sehr schwer. Habe mir bis Ostern das Ziel gesetzt 20kg abzunehmen, da ich es geschafft habe lasse ich schon mal fünfe grade sein und bleibe nicht immer ganz konsequent im Programm. Nächste Woche fahren wir in Urlaub. Dort werde ich auch BCM machen, aber mein Ziel ist keine Abnahme (wäre natürlich trotzdem gut) sondern auf jeden Fall nicht zuzunehmen. Denke das ich es gut schaffen werde, da wir eine Ferienwohnung haben und nur ab und zu essen gehen werden.

Du schaffst das weiter. Wieviel hast Du noch vor Dir? Und wieviel hast Du schon geschafft.

Wünsche Dir alles gute

Lg enwiwo



Sich selbst zu Lieben, ist der Anfang einer lebenslangen Leidenschaft!

Hallo Dorothea,

ich hoffe, du bist wieder gesundet! Krank ist BCM ja noch schwerer...

Eisweißbrot war gestern Thema bei EatSmarter ;)

http://eatsmarter.de/magazin/thema-des-tages/eiweissbrot.html

 

Einen schönen Tag noch und alles Gute!



Selbstvertrauen ist das erste Geheimnis des Erfolges.

Hallo Ihr Beiden,

war leider lange nicht mehr online!

Also enwiwo, das ist ne super Leistung! 21 Kilo in 12 Wochen!!!!

Wie viel hast du noch vor Dir?

Ich habe gerade mal 5 Kilo geschafft. Bin allerdings auch nicht so konsequent wir Ihr. Als ich das vor 10 Jahren schon mal gemacht habe, habe ich 18 Kilo abgenommen und war sehr konsequent! Ich habe jetzt noch 3 Kilo vor mir.

Deswege mache ich mir nicht ganz so nen Stress. Lerne mehr bewusster zu essen. Dünste mir auch viel Gemüse und mache viel Sport.

Wünsche Euch noch viel Erfolg!

LG Dorothea



Doro

Hallo Dorothea,

Hallo enwiwo,

super Leistung. Ich habe gerade mal vor 3 Tagen mit dem Starter begonnen, hab sogar 3 anstatt 2 Tage das Zeug genommen. Jetzt ist Phase 2 dran und ich hab arg zu kämpfen, vorallem wie Du Dorothea ist die gemütliche Feierabendzeit die schlimmste

Mein Ziel ist es, in 3 Monaten 5kg abzunehmen.

Ich wünsche Euch weiterhin viel Erfolg vorallem Kraft und Ausdauer!

LG Fee



Will man Schweres bewältigen, muss man es leicht angehen.

HalloAnne,

das mit dem Eiweisbrot soll totaler Quatsch sein?Da kam vor ein paar Tagen auch was bei RTL.

Ich war bei den WW und die sagten das die doppelte Menge Punkte anzurechnen sei.Weil sehr viel Korn drin is....

Kann mir auch echt nicht vorstellen das das  mit dem Eiweiß stimmt.Klar hat es eventl mehr aber Brot ist Brot.Und wenn man keine Kohlenhydrate essen will würde ich das ganz weglassen.

Aber das muß jeder selbst wissen.

Ich freu mich jetzt erst mal auf mein BCM.

Grüße Betty



ich schaffe es!!!

@Fee: in 3 Monaten 5 kilo schaffst du bestimmt!

Viel Erfolg und Durchhaltewille!



Der grosse Quasli; Jonathan 4 1/4J
Die süsse Kleine; Noa 2 1/4J
Der Schmusebär; Samuel 10mt

Hallo Dorothea,

habe noch mindestens 50kg vor mir.

Aber das werde ich auch noch schaffen.

Morgen geht es nach Krank und Urlaub wieder los.

Lg enwiwo



Sich selbst zu Lieben, ist der Anfang einer lebenslangen Leidenschaft!

50kg? Wow, das ist aber echt ne Ansage!

Aaaaaber: du hast ja so raketenmäßig abgenommen bis jetzt, da schaffst du die auch! Respekt!



Selbstvertrauen ist das erste Geheimnis des Erfolges.

Danke Dir für die lieben Worte.

Hoffe das ich es schaffe, bin aber sehr zuversichtlich.

lg enwiwo



Sich selbst zu Lieben, ist der Anfang einer lebenslangen Leidenschaft!

Ihre derzeitige Browserversion wird von dieser Website leider nicht vollständig unterstützt. Eventuelle Unanehmlichkeiten bitten wir daher zu entschuldigen. Für einen störungsfreien Internetgenuss empfehlen wir eine Aktualisierung Ihres Browsers. Danke.