[Search] Suche   [Recent Topics] Neueste Themen   [Hottest Topics] Neueste Beiträge   [Members]  Mitgliederliste   [Groups] Zurück zur Startseite 
Starter Januar 2015  XML
Forum-Index » Precon BCM Diät (vorher: Vermischtes)
Autor Beitrag
Romy
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 344
Offline

Ja Albertine,
Da hast du durchaus recht, dass wen man Beschäftigt ist, weniger Gelüste hat. Obwohl wir Fauen ja Multitasking fähig sein sollen! in Sachen Gelüste, bin ich froh wenn mein Hirn mich nicht zu sehr verwöhnt. Seit Weihnachten Und die vielen Besuche und Anlässe vorbei sind mit immer irgendwelchen Spezialessen. Bin ich im Moment auf einer guten ausgeglichenen Seite. Mein Borsti hält wohl etwas Winterschlaf oder er genießt Actuell etwas den Frühling im Wald . Er darf dort bleiben ich vermisse ihn überhaupt nicht! Mir ist natürlich klar, irgen wann schaut er wieder mal bei mir vorbei, darum möchte ich mich im Moment gar nicht so fest aus dem Fenster lehnen. Ich kämpfe nun seit drei Wochen, an einem Kilo herum und das Ding will mich einfach nicht verlassen. Für Sport habe ich im Moment auch nicht viel Zeit ich arbeite im Moment 10 Tage durch, und fahre dann eine Woche in Urlaub. Doch nächste Woche ist noch etwas streng, Meine Kollegin ist im Urlaub und die Aushilfe im Krankenstand. Mein Jocker hilft gerade in zwei anderen Geschäften aus weil auch dort Krankenstände sind. Na ja es wird schon gehen bin halt am Abend Sehr müde, da ich keine Pause machen kann. Und ich eigentlich sehr Beratungsintensiv arbeiten muss. Doch was solls wenn es nicht zu ändern ist, soll man sich nicht damit belasten. . Wenigstens habe ich was zum Essen und das geht Gott sei Dank ganz schnell und ich bin satt mit dem .
Wünsche dir ein schönes Wochenende

Liebe Grüße
Romy

Dieser Beitrag wurde 1 Mal geändert. Letzte Änderung war am 14.03.2015 06:07:16

Albertine
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 13
Offline

Hallo Romy,

schön was Du geschafft hast. Hat die Waage eigentlich 6er Zahlen ha ha ha.... Diese Zahlen habe ich auch seit Jahren nicht mehr gesehen. Ich freue mich für Dich. Mir geht es heute sehr gut. Wenn ich arbeite, habe ich auch weniger Gelüste. Das ist aber glaube ich normal.

Ich wünsche Euch allen im Forum ein schönes Wochenende

liebe Grüsse

Albertine
Romy
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 344
Offline

Liebe Albertine,
Toll das es so locker runter geht mit deinem Gewicht, mich musst du nicht bewundern, ich halte durch, weil ja was runter geht, ich fühle mich jetzt schon gut mit meinem Gewicht, die nächsten 9 kg sind für meine Eitelkeit, ich käme dann wieder auf ein Gewicht welches ich vor 21 Jahren hatte nach der Schwangerschaft habe ich es nie mehr geschafft unter 70 kg zu kommen. Nun komme ich bald an meinen knack Punkt von 70 es fehlen noch 4kg ich bin soo gespannt, ob es nun klappt mit Precon, wieder mal eine 6 auf der Waage zu sehen.
Albertine
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 13
Offline

Hallo Romy

Danke Dir vielmals für Deine Unterstützung. Ich habe ja schon mal mit Precon vor 15 Jahren abgenommen. Daher weiss ich, dass ich das Endziel nicht immer vor Augen haben soll. Ich setze mir auch Teil Ziele und habe mir bis Ende 2015 Zeit gegeben das Ziel zu erreichen. Ich habe schon noch Zeit.

Letztes Jahr habe ich meinem Stoffwechsel ein Jahr Zeit gegeben sich ohne Nikotin abzufinden. Dann schaffe ich es dieses Jahr auch, das mein Körper nächstes Jahr mit weniger Fett auskommen muss.

Bis jetzt ging mein Gewicht ratz fatz runter. Jede Woche seit dem 20.Januar ein Kilo mindestens. Aber jetzt haben diese Gelüste und bin sehr dankbar, dass ich mich mit Euch im Forum austauschen kann. Dazumal hatte ich noch nicht die Gelegenheit dazu. Ich habe am Wochenende frei und verschiebe meine Trinkgewohnheit von vor allem am Vormittag auf den Nachmittag. Auch einen warmen Tee am Nachmittag werde ich trinken, das hilft mir schon während der Arbeit.

Wegen der Kleidung, ich bin zufrieden, dass ich einige Kleidungsstücke wieder tragen kann. Sie sind schon noch eng. Ich kaufe mir aber keine neue Kleidung im Moment. Ich kann also meine eigenen Kleider probieren und sie wieder in den Schrank hängen.

Romy ich bewundere Dich, dass Du nicht die Geduld verlierst und weitermachst, auch wenn das Gewicht nur Gramm weise runtergeht. Ich drücke Dir auf alle Fälle ganz fest die Daumen und Danke für Deine Aufmunternden Worte

Ganz liebe Grüsse

Albertine
Romy
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 344
Offline

Habe leider wieder etwas Probleme mit dem schreiben, mein Text war länger doch er ist nicht sichtbar auf dem Blog.
Romy
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 344
Offline

Guten Morgen Albertiine,
Natürlich schaffst du dass, mit etwas Geduld geht alles setze dich nicht zu sehr unter Druck wegen dem Ziel Gewicht, freue dich über jedes verlorene gr. Denn bei jedem läuft es etwas anders ab mit der Geschwindigkeit ich habe zB. Nie 1kg. Pro Woche verloren es geht nur grämchen Weise runter. Ich habe auch noch gute 9kg. vor mir, habe mir jedoch ein Jahr Zeit gegeben das heißt bis Ende September 2015.
Was mich zu Beginn sehr motiviert hat war eine Hose, welche ich von eine Kollegin bekommen habe, der Schnitt passt mir gut das wusste ich, doch mein Volumen war einfach zu groß. Es fehlten 12 cm. Stoff dazwischen
Albertine
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 13
Offline

Hallo Romy,

ganz herzlichen Dank für Deine Anregungen. Ich trinke sehr viel ungesüssten Tee, ich kann dann auch versuchen diesen vor allem am Nachmittag zu trinken und das mit der Kräuterbouillon vor dem Shake ist eine super Idee. Danke.

Ich kann also Hoffnung haben, dass es mit der Zeit besser und leichter wird. Ich habe noch 16 kg vor mir bis zu meinem Wunschgewicht. Das geht schon noch einige Zeit.

Ich wünsche Dir auch alles Gute

und schöne Grüsse aus dem super sonnigen Wallis.

Albertine
Romy
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 344
Offline

Hallo Albertiine,
Ich wünsche dir weiter gute Gesundheit, was du schreibst, dass du am Nachmittag Gelüste bekommst wenn du nicht arbeitest kommt mir bekannt vor, bei mir waren es vorallem die Wochenenden.
Ich habe mir dann immer einen Roibush Tee oder ein Glas Cola Zero getrunken. Oder auch so zwei drei Gläser Wasser hintereinander. Habe mir meinen Kummer im Forum aufgeschrieben oder auch einfach nur gelesen, so war ich abgelenkt, und die Gelüste waren nicht mehr so Stark. Was auch hilft ist zwischendurch wenn Not ist, die Kräuterbrühe von Precon zu trinken. Zu Mittag nehme ich mir immer eine Tasse Brühe vor dem Shake und noch einen Kaffee. Gelüstet mich mal wirklich was süßes so nehme ich statt dem Shake einen Riegel den schneide ich in kleine Stücke, und esse ihn langsam zum Kaffee.Doch glaube mir, nach einer gewissen Zeit gewöhnt sich der Körper an die Umstellung und alles fällt dir leichter.
Ich halte dir die Daumen das du schon bald wieder auf deinem Wunschgewicht bist
Lg. Romy
Pwyll
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 7
Offline

Hallo,

mein letzter Beitrag war im Februar, als ich so bei 100 kg (193 cm klein ) stehen ! geblieben bin. Inzwischen hat sich am Gewicht kaum etwas geändert, liegt vermutlich auch daran, dass ich zweimal in der Woche im Studio bin, mich auch sonst viel mehr bewege (Treppe statt Aufzug oder Rolltreppe, mit dem Rad oder zu Fuß zum einkaufen usw...) und gelegentlich schwimmen oder saunieren gehe.

Morgens trinke ich einen Shake, Mittags gut und gesund eine normale Kost und abends entweder ein Shake oder eine Suppe. Komme damit so ganz gut klar.

Grüße Pwyll
Albertine
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 13
Offline

Hallo allen hier ich bin total neu und habe mich gerade erst eingeloggt.

Ich habe vor 15 Jahren schon einmal mit Precon 20kg abgenommen und konnte das Gewicht halten bis ich im Dez. 2013 aufgehört habe zu rauchen. Innert einem Monat habe ich 10kg zugenommen. Dann war ich letztes Jahr im Herbst sehr krank, brauchte sehr viel Kortison. Na ja ihr wisst ja, in 3Wochen nochmals fast 10 kg.

Jetzt im Januar hat sich mein Gesundheitszustand so gebessert, dass ich endlich mit der Precon Diät anfangen konnte und mein Arzt mir endlich grünes Licht gab.

Ich konnte am 20. Januar anfangen und es ging bis jetzt auch sehr gut. Aber seit ein paar Tagen habe ich einfach Gelüste nach Essen vor allem Nachmittags wenn ich nicht arbeite. Könntet ihr mir vielleicht einige Tipps geben. Was ich so gelesen habe, habt ihr alle sehr grosse Erfahrung.

Liebe Grüsse aus dem schönen Wallis
phönix
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 29
Offline

Hallo Romy,

das mit dem Sport funktioniert im Augenblick auch nur deshalb so gut, weil ich krank geschrieben bin. Ab 16.3. geh ich erst mal wieder 50 % arbeiten und dann wird es mir nicht mehr so aufgehen, da ich im 3-schichtdienst tätig bin, und es bei uns auch keine Wochenenden oder Feiertage gibt. Ich werde aber alles versuchen, um es mit dem Sport so oft wie möglich pro Woche weiter zu machen

Ich denke auch bei Dir wird's im Frühling wieder mehr Antrieb geben und dann macht es auch wieder Spass, sich zu bewegen

Viele purzelnde Kilos wünsche ich Jedem hier






Ich bin nicht übergewichtig, nur untergross

*****21.01.2015 BCM Start*****

Startgewicht 82kg / Ziel 65 kg

Liebe Grüsse

Phoenix
Romy
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 344
Offline

Guten Morgen Phönix,
Herzliche Gratulation zu deinen ersten 10 kg. Das ging aber sehr flott.
Ich bewundere deine Sportliche Disziplin und die Regelmäßigkeit mit der du diese machst.
In diese Disziplienierte Regelmäßigkeit habe ich leider seit ich seit Herbst 2014 dabei bin noch immer nicht gefunden. Ich fühle mich nach der Arbeit immer zu müde, um noch Sport zu betreiben. Ich mache zwar regelmäßig mein Bauchmuskel und Rücken Traning, doch dies "nur" zur Stützung der Rückenmuskulatur. Jedoch nicht Sport für eine oder gar zwei Stunden. Nordicwalking gehe ich leider auch nicht so regelmäßig wie noch vor zwei Jahren doch ich hoffe mit den länger werdenden Tagen, wird auch dies wieder meinen vermehrten Ehrgeiz packen und in eine Disziplienierte Regelmäßigket umstellen. Der Winterschlaf ist ja wohl bald vorbei
Dir Wünsche ich weiterhin viel Energie und Durchhaltevermögen.
Schönes Wochenende und mach weiter so.
Lg. Romy
Fortuna
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 399
Offline

Guten Morgen Phönix

Super! mach weiter so

Liebe Grüsse
Fortuna
Flexitarier
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 2488
Offline

Hallo phönix,

herzlichen Glückwunsch zu den ersten 10. Kilos! Weiter so!

Dein Sportprogramm hört sich super an, da kann ich richtig neidisch werden, aber zeitlich ist das für mich nicht zu wuppen!

LG Flexi


Ich will so bleiben wie ich bin!
phönix
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 29
Offline

So, nun ist es so weit, ich habe meine ersten 10 Kilos runter, gesamt natürlich, denn hier mit Precon sind es erst 7,8 kg, aber in den 10 Tagen vor meinem Precon-Start, hatte ich bereits 2,4 kg abgenommen

Es fällt mir wider Erwarten immer noch leicht, von schlechter Laune keine Spur, und mein Bewegungsdrang wird immer grösser. Mindestens 3x die Woche Schwimmen, 2 x AquaPower, 1-2 x Aquacycling und dann noch mit den Hunden draussen rumtollen ... Meinem Mann werde ich langsam aber sicher unheimlich

Wenn ich zurück blicke: vor 3 Jahren wog ich 69 Kilo, dann hörte ich vor 16 Monaten zum Rauchen auf, das Gewicht ging nach oben, vor 5 Monaten Riss der Bizepssehne in der Schulter, OP im November, Gewicht wandert weiter nach oben, zur Unbeweglichkeit verurteilt wird der Frust immer grösser, also mehr Essen ... ich denke den Teufelskreis kennt die/der eine oder andere hier auch. Anfang Januar, nach ein paar Tagen daheim in Wien, und einem Foto das meine Mutter von mir machte, wurde mir klar, ich muss da wieder raus, raus aus diesem Teufelskreis Frust/Essen/noch mehr Frust ... Also fragte ich meinem Arzt, ob ich denn schwimmen gehen dürfte, bzw. Aquafit/Aquacycling erlaubt sind, wenn die Schulter operiert wurde. Er gab mir grünes Licht (mit dem Hinweis, dass er es nicht toll fände, wenn ich jeden Tag 10 km Delphinschwimmen machen würde ) und so ging es dann bei mir los - erst 10 Tage fasten, danach Start Precon und zeitgleich Abo im Hallenbad - und nun sind 10 Kilos runter, einfach so hmmm einfach nur genial ....

Also, Augen (besser Mund ) zu und ran an die nächsten 10 Kilo.

Dank Euch allen hier, die wissen was es heisst den inneren Schweinehund zu besiegen, die mitleiden und sich mitfreuen, Euch allen, einfach Danke und gebt nicht auf, ich tu es auch nicht.

Ich bin nicht übergewichtig, nur untergross

*****21.01.2015 BCM Start*****

Startgewicht 82kg / Ziel 65 kg

Liebe Grüsse

Phoenix
 
Forum-Index » Precon BCM Diät (vorher: Vermischtes)
Gehe zu: