[Search] Suche   [Recent Topics] Neueste Themen   [Hottest Topics] Neueste Beiträge   [Members]  Mitgliederliste   [Groups] Zurück zur Startseite 
Nikita's QuarkLabor ;-)  XML
Forum-Index » Precon BCM Diät (vorher: Vermischtes)
Autor Beitrag
Rojojaar
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 831
Offline

Hallo Nikita,

musste Wähe googeln den Ausdruck kennen wir so weit im Norden nicht und dann noch Schweizer Dialekt

Finde es auch sehr lecker, bei uns wird es eher Fladenbrot genannt, kenne es als Süßspeise aber auch mit Fleisch und Gemüse,

Danke, da bringst du mich auf eine gute Idee für Samstagabend, werde den zum Vegetarier Tag ernennen und deine Kreation ausprobieren,

hört sich gut an

lg
Rojojaar
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 831
Offline

Rhabarber-Stachelbeere-Johannisbeeren-Kuchen

150 g Mehl
75 g Speisestärke
1,5 Tl.Backpulver
150 g Butter
125g Zucker
1 P. Vanilienzucker
2 Eier
3 Eigelb

alles wie einen Rührkuchen verrühren (mit Mixer) und in eine gefettete 28 er Backform reintuen, glatt streichen

Belag:

3 Eiweiß steif schlagen
175g Zucker unterrühren
600 g Rhabarbar( geschnitten) unterheben /oder 700 g Jonannisbeeren oder 700 g Stachelbeeren unterheben

je nach Geschmack können da noch 50 g Mandeln untergerührt werden, habe es aber ohne gemacht


Backofen 160 °C ca 50 min backen

Hoffe habe nichts vergessen, und Uhufrau, kannst du so lieb sein und die Kcal ausrechnen??Dankeschön

viel Spaß und guten Hunger

Dieser Beitrag wurde 1 Mal geändert. Letzte Änderung war am 12.07.2017 15:32:52

Nikita
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 556
Offline

Hola Rojojaar

Um die Stachelbeeren, Himbeeren, Blaubeeren und Erdbeeren beneide ich dich
Johannisbeeren hatte ich auch vier, 2 Rote, 2 Weisse, aber ich mochte nicht immer diese essen und habe sie dann liquidiert. Dem Nachbar wie meiner Schwester waren sie zu sauer und dann habe ich es dort katzengerecht gemacht, hihi. Hatte früher immer 2 Kübelchen eingefrorene von meinem Vater und wollte auch nie mehr. As die immer mit Zucker und Sauerrahm oder einfach gezuckert aus dem Kübelchen
Himbeeren habe ich auch, normal so 4 oder 5 Stauden, dieses Jahr nur ein mickriger und haben oft einen komischen Käfer, auch die meiner Nachbarin, schade bin ein ziemlicher Beerenfan. Dafür habe ich Trauben!!! Kirschen hmmm da werde ich auch ganz neidisch aber solch grosse Büume haben in meinem Gärtchen nicht Platz, der grosse Amber reicht und vorher war auch eine riesige Eiche beim Sitzplatz ... natürlich monierte die Nachbarin, weil ich sie nie nachgeschnitten habe wie mein Vater. Die ist jetzt weg und scheinbar beim Sohn eingezogen, der Arme, sie ist eine Motzschachtel im Quadrat machte allen Nachbarn das Leben schwer und hatte mal die Frechheit, meinem Vater zu sagen, man merke, dass meine Mutter nicht mehr für Ordnung sorgt. Jede Trompetenblume die etwas zu ihr hing, wurde weggeschnitten und über den Zaun geschossen. mein Vater nannte sie nur Frau Hässig

Ja meine Mutter hat auch verschiedenes gepflanzt, unsere Eltern noch die Gemüseanpflanzer, gäll? Hast du gerne Wähen? Wähe mit Zucchinischeiben. auf den Teigboden etwas Schinken, kannst auch wenig Tomatenmark scharf gewürzt unter den Schinken streichen. Dann Zucchinischeibem und darüber Reibkäse und Provence Gewürz. Schnell gemacht und lecker.
Ich bin ja wie du eine, liebe diverse Gratins und Eintöpfe, habe mir eben auch wieder etwas im Backofen gemacht: Pouletgeschnetzeltes mit Basmatireis, etwas Ananas, Banane, wenig Gorgonzolawürfelchen, Chilischoten, Schluck Milch und viel Curry. Hmmm fein. Das Reis habe ich natürlich in der Pfanne gekocht und dann noch 15 Minuten die ganze Mischung in den Ofen zurück ...

Rosmarinhuhn werde ich sicher probieren, danke.

Nur kein Stress, Essen und Dessert brauchen Weile

Grüessli Nikita

habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen - Immanuel Kant
Rojojaar
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 831
Offline

Hallo,

Habe zwei Sträuche Stachelbeeren, 6 Johannisbeeren , Himbeeren und Blaubeeren Erdbeeren natürlich auch

Ein Kirschbaum, zwei Apfelbäume, und meine Mutter pflanzt Gemüse als Hobby, daher im Moment Zucchini, haben für den Eigenbedarf schon fast zuviel dieses Jahr


so deshalb noch ein super Rezept von Precon : Rosmarinhuhn mit Backkartoffeln ( habe den mit Zucchini und Paprika gemacht)

echt genial, alles im Bräter angebraten, dann komplett in den Backofen und Essen fertig

vier Teller und ein Bräter hatte ich Sonntag als Abwasch solche ein Topf Rezepte liebe ich und lecker war es noch dazu


Kuchen kommt noch, hatte gerade angefangen, da kam Besuch

so, bis denne

lg
Nikita
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 556
Offline

Hola Zusammen

Ja stell den Kuchen rein. Du hast Stachelbeeren, habe mal ein Sträuchlein gesetzt, gab ca. 5 Beeren und dann ist er eingegangen, schade. In meiner Kindheit hatten wir 3 Stück und ich habe die extrem gern, einfach so zum essen, ohne irgend was dazu. Du bringst mich auf eine Idee, habe seit Monaten eine Brownies-Fertigmischung, mal schauen wird ja noch nicht abgelaufen sein ...

Denn die Mandarinenglace ist weg und die Mangoglace schmeckt mir nicht so, also kann die ihr Dasein fristen, bis zu einer Attacke, gröhl.

Den Thunfisch-Reis-Salat kann ich heute machen, muss ihn einfach umändern habe nicht alle Zutaten im Haus, aber ich esse viel Thunfisch aus der Dose oder peppe Salate damit auf. Halt eben Laborbereich bei mir in der Küche, muss ja nur für mich kochen Was hat denn dein Mann an 'Ungesundem' gern? Mozarella, Feta und Co? Das gibts bei mir auch in Salaten und je weniger du an den Kalorien herum studierst je weniger schlägt der Bekanntenzeiger aus ...

En Guete und schönen Sonntag wünscht Nikita

habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen - Immanuel Kant
Rojojaar
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 831
Offline

Hallo Uhufrau,

habe den Reis-Thunfischsalat gestern gemacht, zum Abendessen, allerdings gab es bei uns noch Baguette dazu

sehr lecker und Dankeschön für die weiter Empfehlung, manchmal fällt mir einfach nichts mehr ein, was man gesundes machen könnte,

und da kommt mir sowas sehr entgegen

Ach und mein Mann fand den Salat zu Gesund,aber lecker, hatte echt ein Lachkrampf

So, einen schönen Sonntag und

lg
Rojojaar
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 831
Offline

Hallo ihr Lieben,

braucht einer von euch ein leckeres Backrezept für Stachelbeeren-Johannisbeeren-Rhabarbarkuchen???

idiotensicher, laut meiner Schwester( die kann super backen), kann es aber nur bestätigen, sehr einfach, günstig und einfach lecker

habe gestern Stachelbeeren aus dem Garten geerntet und so einen Kuchen gebacken, meine Familie findet den auch gut

nur die Stachelbeeren sind noch nicht so richtig reif gewesen, aber trotzdem lecker

So, bis denne

lg
Uhufrau
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 350
Offline

Huhu rojojaar,

Das original Rezept findest du bei den precon Rezepten

Gruß
Uhu

Der Weg ist das Ziel
Rojojaar
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 831
Offline

Hallo Uhu,

der hört sich gut an, brauchte noch etwas für Samstag, so ein Salat ist perfeckt, hey Dankeschön

werde berichten , wie der war

lg
Uhufrau
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 350
Offline

Putenkeule aus dem Backofen

habe ich für die ganze Familie gekocht.
Fanden alle lecker. Mach ich nochmal.


Und


Reis-Tunfisch-Salat

habe ihn für die Hochzeit gemacht und etwas abgeändert.
Ich habe jasminreis genommen, der wurde leider zu weich , hat ähnlichkeit
mit Klebreis.

Hier meine Zutaten :

4 EL Ananassaft
1 EL Sojasauce
140 g Reis
1/2 gelbe Paprikaschote
1/2 g rote Paprikaschote
50 g Mungobohnensprossen (Glas)
150 g Thunfisch (abgetropft, aus der Dose)
200 ml Kefir, 1,5 % Fett
Salz
2 Scheiben Ananas (Konserve, à 50 g)
Pfeffer, Cayennepfeffer, Curry
1/2 Bund Petersilie

Das was ich probiert hatte war gut.
Mache das nächste mal anderen Reis dazu.

Der Weg ist das Ziel
Nikita
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 556
Offline

Rojojäärchen im Labor darfst alles stellen, Ideen, Kreationen, Geplauder, Gejammer einfach alles was Lust und Laune macht.

Apropo Rezepte nachkochen, habe nur 2 nachgekocht, eines etwas abgeändert und das glaubs im September 2016 . Ich muss ja oft schauen, dass Einkäufe zum Verfallsdatum gefuttert werden und so kreiere ich viel selbst, das Chili und dein Eintopf aber ziemlich nach Rezept und war beides sehr fein.
Den Koch vom Lieblingsrestaurant sollte man in seiner Küche haben, der ist echte Spitzenklasse, war heute wieder mal ein Gaumenschmaus und habe um 23 Uhr ein Füsse und Bauchtraining auf meiner Freundin gemacht, danach kam das Niki wieder hat sich hingelegt und fertig wars mit Training Gino traut dem Möbel scheinbar nicht ganz, war mal schnell in der warmen Stube, im Sommer ist er meist nur zum Essen und mal Streicheleinheiten hier er hüpfte dann wieder in den Landregen raus ...

So wie du lachst hast du alle Reissorten nicht so gern, gäll?

Guet N8 und ja ich verzähle mich ferienmässig bei den Kalorien

Nikita das undisziplinierte Unikum

habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen - Immanuel Kant
Rojojaar
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 831
Offline

Ach

und Danke für die Reis-Tipps

lg
Rojojaar
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 831
Offline

Hallo,

falls mal einer die Rezepte von Precon ausprobiert, wäre schön zu erfahren, ob es sich lohnt die nach zu kochen oder ob es nix ist

einfach hier posten???

Falls es Nikita recht ist, ist ja schließlich ihr Qurklabor hier

sonst lösche ich den Text, falls es nicht okay ist

lg
Nikita
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 556
Offline

Liebe Uhufrau und Rojojaar

Nein sicher nicht musst du die Kalorien löschen beim Schmandkuchen, wäre ne Schand Boahhh hat der viele Kalorien, mehr als das Pane Toscana, das ich letztes Jahr mal gemacht habe, also ein Brot habe es zu 6 Broten gemacht und meiner Nachbarin einen geschenkt, da meine Kollegin mehr als ein Stück 'frass', aber rum meckerte, hätte mehr Salz nehmen müssen. Finde nichts so schlimm. wie wenn man das Salz rausschmeckt, denn es hat viele Gewürze, Speck und Schinken und das hat bekanntlich auch noch Salz Na sie bekam jedenfalls keines der Brote

Ja Rojojaar das Jasminreis habe ich auch gerne, ab und zu mache ich auch, moment zwischenspeichern und schnell Ofen anwerfen gehen ...

Ihr habt mir gerade Lust auf Reis gemacht, apropo ich nehme auch ab und zu Basmati Reis, aber ist nicht jedermanns Geschmack. Wenn du gern Risotto hast mach doch mal solchen, kannst ja noch Funghi reintun Bei mir ist jetzt eine Fertigmischung Fungirisotto auf dem Herd, hat zuviele Kalorien, wie oft, aber ich werde es geniessen und das andere Reis kannst ja mit Zucchetti und anderen Sachen anreichern und dein Rindfleisch werde ich auch noch suchen gehen.

En Guete danach lese ich die Beiträge Wiegegruppe
Grüessli Nikita

Dieser Beitrag wurde 1 Mal geändert. Letzte Änderung war am 26.06.2017 22:53:13


habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen - Immanuel Kant
Uhufrau
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 350
Offline

Huhu rojojaar,
habe es gefunden, danke schön.

Der Weg ist das Ziel
 
Forum-Index » Precon BCM Diät (vorher: Vermischtes)
Gehe zu: