[Search] Suche   [Recent Topics] Neueste Themen   [Hottest Topics] Neueste Beiträge   [Members]  Mitgliederliste   [Groups] Zurück zur Startseite 
Wiegegruppe  XML
Forum-Index » Precon BCM Diät (vorher: Vermischtes)
Autor Beitrag
Rojojaar
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 839
Offline

Hallo,

fangen jetzt alle neu an , da Habe ich gar keine Chance auf die Krone

Nein, wünsche euch einen richtigen Abnehmschub

Nikita, so wie du nicht bemerkt hast, dass ich in der falschen KW war, habe ich nicht gesehen, dass du meinen Namen falsch geschrieben hast

Der ärger mit der Waage ist echt doof, die könnte auch mal wieder etwas netter zu mir sein

aber habe echt etwas übertrieben , komme einfach am Marzipan nicht vorbei und Chips

Diese Woche werde ich strenger mit mir sein, und ich will es unbedingt unter 70 kg schaffen, habe auch so langsam das Gefühl, dass die Luft raus ist beim Abnehmen,

und wenn ich es von euch so lese, ist es wirklich so, 10 kg waren schnell runter und jetzt sitzt das Fett ganz fest am Körper und hat Verlustängste

Aber nicht aufgeben, andere haben diese Phase auch überstanden und weiter abgenommen, einige sogar 40 kg, und dass ist echt ein Ansporn, dass es funktioniert

So meine Lieben, habe Spätschicht diese Woche, und muss mal wieder arbeiten

vielleicht bis später

lg
Sissy
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 50
Offline

Hi Nikita,

klar bleibe ich dann bei dem Samstag, aber erst ab den 14.01.2017. Und jetzt werde ich mir mal Kräuter Spezial machen, also ich mag die ganz gerne nehme nur nicht so viel Pulver wie angegeben ist, da Sie mir sonst zu salzig wäre.

Lieben Gruss

Sissy
Nikita
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 557
Offline

Hola Sissy

Jaaaaaaaaaa den darfst du immer trinken!!! Eigentlich auch soviel du willst, er hat keinen Einfluss auf den Insulinspiegel. Habe auch ich die letzten 2 Tage gemacht, obwohl er mir nicht so schmeckt, hätte lieber etwas auf ananasbasis oder caipirinhabasis, stehe nicht so auf dieses Brühezeugs hatte auch dauernd kalt

So viel Spass Sissy und eben wir wiegen uns am Samstag, gäll und wenn du nächsten noch aussetzen willst kein Problem, Rojojaar wird dich deswegen nicht lynchen

Grüessli Nikita

habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen - Immanuel Kant
Sissy
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 50
Offline

Hi zusammen,

ich noch einmal kann ich während der 2 Tage die Spezial Kräuter zusätzlich trinken, da mir immer so kalt ist und die wärmt einen wenigstens.

Lieben Gruss

Sissy
Nikita
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 557
Offline

Huhu Sissy

Nein behalte den Samstag als Wiegetag, dann bin ich nicht die Einzige!!! Herzlich Willkommen zurück und viel Spass beim Starter! Das habe ich hinter mich gebracht und esse nun meine 2. Precon-Mahlzeit. Spargelsupper mit Joghurt und vielen Gewürzen, hmmm lecker und freue mich auf meine MKM, heute mit viel Eiweiss . Du wirst die normalen Shakes nach den Starttagen wieder geniessen, denn sie dämpfen das Hungergefühl viel mehr als der Starter ...
Wenn dir die Hose, welche du vor den Ferien getragen hast, Gr. 42, noch sitzt dann ist es nicht so schlimm mit deiner Zunahme.
Nein Sissy, du musst nicht bei Woche 1 wieder beginnen, weitermachen wie bisher, ich mache es auch so und viele andere auch .
Sooo ich wünsche dir gutes Gelingen, zweifle aber auch nicht daran und stell die Waage mal beiseite, meine macht mich auch verrückt ... und iss genug, nicht auf eine der Mahlzeiten verzichten, das ist kontraproduktiv

Nici78, klar machst du mit in unserer Wiegegruppe! Wir helfen dir schon wegen den Daten, wie du es abfassen musst etc. Rojojaar stellt ja immer am Sonntag die Liste zusammen. Ich habe mir im Word eine Liste gemacht und wenn ich die anschaue bin ich happy auch wenn's momentan happert. Schau mal das Anfangsgewicht und deine Abnahme und eine kleinere Abnahme pro Woche schlägt sich auch bei einer Zunahme nieder. Es ist eh ungesund zuviel pro Woche abzunehmen und diese Kilos sind auch so wie sie gepurzelt sind, wieder auf den Hüften. Pro Kilo müssen wir ja 7000 Kalorien weniger zu uns nehmen und wenn man das bedenkt, auch logischer, dass keine rigorosen Abnahmen sein können, ausser man malträtiert seinen Körper und er schlägt dann sicher bei Ausrutschern zurück Was ich alles völlig ungesundes gegessen habe könnt ihr euch nicht vorstellen, da wäre ein Plus von 5 Kilo fast normal. Jetzt habe ich meinen Diätplan hervorgeholt und bemerkt, dass ich jetzt genau 11.2 kg weniger habe als am Start und hatte auch Nullrunden und an Silvester eine Zunahme. Nicht so tragisch, denn ich sollte in 12 Wochen 8 kg abnehmen und in weiteren 12 Wochen noch 4 kg (Stabiphase) und da liege ich ja gar nicht schlecht im Plan ... und ich will eigentlich dranbleiben bis zu meinem Geburtstag, dann etwas stabilisieren und im Sommer, also sagen wir Mai meine 66 Kilo erreichen ... vielleicht kann ich mir dann auch eine Gr. 40 kaufen (kommt ja auf den Schnitt an und welche Marke).
Nici78 ich treibe keinerlei Sport und nehme trotzdem ab, auch finde ich es nicht so toll, alleine Sport zu treiben und in meiner Umgebung hat es keine Sportbegeisterten. Werde aber morgen, wenns nicht schneit einen Spaziergang in den Laden machen, denn ich brauche dringend Milch und Gemüse .

Also sei hier Willkommen, wie alle die hier schreiben und schmeiss eine neue Batterie in deine 'Freundin', bei mir liegt's sicher nicht daran und viel Spass und Erfolg und man liest sich hier immer gerne.
Ja die Hosen Gr. 46 habe ich auch alle, bis auf eine, wie du weggeschmiessen im 2008 und habe jetzt den Riegel geschoben als Gr. 44 zwickte und zwackte und meine Arbeitsblusen spannten, ich grössere organisierte, uuund dann endlich den Schock hatte, als ich Fotos von 2008 mit jetzt verglich. 1999 hatte ich Gr. 46 und die zwickten auch und dort stieg ich eh nie mehr auf die Waage hatte aber sicher knapp UHU (hihi hatte UU drinnen, wohl kaum UnterUntergewicht, tztz, wie wäre es mit Korrekturlesen vor dem Absenden) ... und damals das erste mal Precon gemacht, jedoch nicht nach Plan, habe ich thematisiert bei Einstieg in Wiegegruppe.

Soooo Allen eine erfolgreiche Woche und schöne Momente im Angesicht eurer 'Freundin' wünscht euch die 'immernochsoelendvielschreibende' Nikita

die echte Nikita bekommt jetzt was Leckeres

Dieser Beitrag wurde 2 Mal geändert. Letzte Änderung war am 15.02.2017 19:25:27


habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen - Immanuel Kant
Sissy
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 50
Offline

Huhu alle zusammen,

so bin aus dem Urlaub wieder zurück. Leider mussten wir eher aus dem Urlaub zurückkommen, da mein Mann unverhofft arbeiten musste, aber was soll es die Zeit auf der Insel war wie immer schön.

Hatte mir im Urlaub schon den Startershake bestellt und er war schon eher zuhause bei mir als ich . Habe mich auch noch gar nicht auf die Waage gestellt, wie schon geschrieben die Schmach will ich mir nicht antun .

So nun werde ich heute noch einmal mit dem Startershake anfangen, aber dann würde sich mein Wiegetag ändern .

Oder was haltet Ihr davon das ich meinen Wiegetag den Samstag behalte und ich gebe zum ersten mal mein Ergebnis am 14.01. durch und soll ich dann wieder mit Woche 1 anfangen oder einfach meine Tabelle weiterführen?

Ich persönlich würde Sie weiterführen nun kommt es auf euch an

Lieben Gruss

Sissy
Nici78
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 154
Offline

Hallo Nikita!
Ich kenne das mit der Waage... Meine spinnt auch, versuche es jetzt mal mit einer neuen Batterie. Diese 78 kg sind echt fies, irgendwie bleibt es da ganz schön hartnäckig stehen. Habe mir jetzt gute Laufschuhe geholt und werde bei besserem Wetter mit Jogging anfangen. Auch neue badesachen mußten her, alles zu groß. Vor ein paar Tagen habe ich meine alten Hosen weg getan, außer einer. Hab einen Schock erlebt. Die Hose hatte tatsächlich Größe 46! Jetzt trage ich 40! Da will ich nie wieder hin.
Wer eine wii Zuhause hat, der kann über Winter gut Zuhause damit Sport machen, das hilft die Kilos zu verbrennen und mir weniger Ballast auf den Gelenken, fällt das Jogging vielleicht leichter.

Ich würde gern mit in die wiegegruppe. Hoffe ich komme mit allem klar.

Liebe grüße Nici78
Nikita
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 557
Offline

grrr .... Doppelschreiberei und ich habe Rojojaar umgetauft im neuen Jahr, ändere es jetzt nicht und hoffe du verzeihst mir das

bis bald und arbeite nicht zu viel!!!

Dieser Beitrag wurde 3 Mal geändert. Letzte Änderung war am 15.02.2017 19:25:53


habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen - Immanuel Kant
Nikita
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 557
Offline

Ja Nici78 du hast eine tolle Abnahme, ich habe in fast dem gleichen Bereich angefangen, auch seit 10.09.2016 dabei und eine ähnliche Abnahme. Über Weihnachten Neujahr habe ich aber mehr zugenommen, denke gegen die 2 Kilo.
Kann dies jedoch schlecht feststellen, da meine Waage oft verrückt spielt und bei mir Schwankungen von bis 2 Kilo der Normalfall sind.
Ich wurde über die 2 Tage, die ich eingeschoben habe fast irre. Mal zeigte die Waage 81, dann 79, eine echte Fieberkurve an. Gut ich hatte verschiedene Kleider an, mal weniger mal mehr, aber ich war echt frustriert, denn die 2 Starttage sind so gar nicht motivierend ...

Heute Morgen war ich 77.8 kg, also 100 g leichter als am 24.12. meiner 15. Woche! Frustrierend!!! Ich drifte momentan immer bei 78 Kilo und drüber herum und werde meine Frage nochmals im richtigen Bereich stellen. Mein Zwischenziel von Precon am 7. Januar von 75 kg werde ich auch nicht erreichen, nicht mal mein Zwischenziel von 77 kg am 10.12.

Aber nicht verzagen, habe mir eine Hose Gr. 42 frech bestellt und die Lieferung kam am 30. und siehe da sie passte, wie für mich geschneidert und ich ging frohen Mutes frisch eingekleidet zum Essen meiner Freundin. Hat natürlich niemand was gesagt, sie konnten darüber diskutieren, in meinen Rauchpausen draussen ...

Also ihr seht, bei mir geht es nicht mehr flott vorwärts wie zu Anfang, aber ich lasse mich nicht davon entmutigen, von dieser blöden Waage, denn an den Kleidern ist es gut sichtbar und ich fühle mich auch wieder wohler in meinem Körper und nun gehe ich den Kampf gegen nochmals soviel Balast an, denn wenn ich 66 kg erreicht habe, bin ich mehr als zufrieden und werde dieses Gewicht halten wollen (natürlich mit meinen +2 Kilo Schwankungen, damit muss ich definitiv leben).

Ich wünsch euch allen eine erfolgreiche 1. Jahreswoche und eine nette Waage

Grüessli Nikita

habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen - Immanuel Kant
Nikita
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 557
Offline

gröhl Rojojaar, das habe ich und die anderen sicher nicht mal bemerkt

habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen - Immanuel Kant
Nikita
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 557
Offline

Hola Rojojaar soo auch hier? Habe die 2 Tage überstanden, musste zwar gestern noch was erfinden . Hatte nur 8 Startshakes und dann die 2 fehlenden durch eine Suppe in Joghurt ersetzt und ab ins Bett . Hatte die 2 Tage immer kalt und sogar zwischendurch Kräuter geschlürft, obwohl ich den nicht toll finde ...

Muckl13 wie geht's dir? Heute können wir wieder wie gewohnt weiterfahren, hatte meinen Cappuccino Shakes schon ... hmmm mein Liebling

Herzlich willkommen Nici78 in unserer übersichtlichen Wiegegruppe. Hier ist das Problem des Verlaufens nicht und wir sind froh um Zuwachs und Ansporn .

So ich poste schnell zwischen, dass ich Rorojaars Beitrag lesen kann.

Grüessli Nikita

habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen - Immanuel Kant
Rojojaar
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 839
Offline

Hallo,

habe vorhin festgestellt, dass der 1.1. 2017 die KW 52 und nicht die KW1 ist,

habe es vorhin geändert

lg
Rojojaar
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 839
Offline

Hallo Nici78,

willst du bei unseren Wiegegruppe mitmachen???

würden uns freuen, denn je mehr dabei sind desto besser, wie es abläuft hast du bestimmt weiter unten auch schon gelesen ??

Du hast ja schon echt ordentlich abgenommen, also weiter so

Poste deine Daten an deinem persönlichen Wiegetag und Sonntag wird die Wochenkönigin gekürt

eine Erfolgreiche Woche mit vielen -kg

lg

Dieser Beitrag wurde 1 Mal geändert. Letzte Änderung war am 03.01.2017 09:00:47

Nici78
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 154
Offline

Hallo zusammen!

Ich bin mehr oder weniger neu hier. Angefangen habe ich mit PreCon schon im September und seid heute endlich auch registriert.
Ich habe mit einem Gewicht von 91 kg begonnen. Durch die Feiertage habe ich 0,5 kg zugenommen, bin aber trotzdem schon bei 78,3 kg.
Mein Ziel liegt bei ca. 62 - 65 kg.

Liebe Grüße
Nici78
Rojojaar
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 839
Offline

Hallo liebe Wiegegruppe,

allen ein schönes Neues Jahr 2017 viel Glück und Gesundheit und viele -kg

Das Wiege Ergebnis der KW 52 :


-Nikita-: Ziel 66 kg → Wo 16: alt 77.9 kg neu 78.5 kg →+0.6 kg

-Rojojaar-: Ziel 65kg --> Wo23: alt 70,8 kg neu 70,8 kg --> -0,0 kg



es gibt diese Woche keinen Wochensieger bei plus und Null an Abnahme, warten wir mal nächste Woche ab

Nikita, dir wünsche ich einen Erfolgreichen zweiten Start

Muckl13, nimm ruhig den Sonntag als Wiegetag, denn da fängst du doch auch an,lass dir den kostenlosen Diätplan schicken, der motiviert und man kann sich gut daran richten, ob alles gut läuft, auf jeden Fall einen guten Start


lg

Dieser Beitrag wurde 3 Mal geändert. Letzte Änderung war am 03.01.2017 09:26:17

 
Forum-Index » Precon BCM Diät (vorher: Vermischtes)
Gehe zu: