[Search] Suche   [Recent Topics] Neueste Themen   [Hottest Topics] Neueste Beiträge   [Members]  Mitgliederliste   [Groups] Zurück zur Startseite 
Umrechnung Milch  XML
Forum-Index » Fragen an das Precon BCM Team
Autor Beitrag
Ilse Klasna
Precon BCM Team
[Avatar]

Beiträge: 151
Offline

Hallo liebe NewLife,

bei einer Milcheiweiß-Allergie sollten Sie die Precon Diät nicht durchführen. Micheiweiß nehmen Sie während der Precon Diät nicht nur in Form des Milchproduktes zu sich, sondern auch in den Precon Produkten (Shake und Suppen Pulver, Riegel) ist Milcheiweiß enthalten.

Oder meinten Sie eine Milchzuckerunverträglichkeit (= Laktose-Intoleranz)?

Gerne können Sie mich auch über unseren Kundenservice erreichen, wenn Sie noch Fragen dazu haben.

Meinten Sie mit Macro-Werten die Hauptnährstoffe Fett, Eiweiß und Kohlenhydrate und in welchen Mengen diese während der Diät enthalten sein sollten?

Viele Grüße
Ilse Scholl-Klasna
Ilse Klasna
Precon BCM Team
[Avatar]

Beiträge: 151
Offline

Hallo bellasusa,

bitte entschuldigen Sie die verspätete Antwort. Wenn Ihr Mandeldrink nur 23 kcal pro 100 ml enthält, ist das schon sehr wenig, wenn Sie nur 300 ml pro Mahlzeit verwenden. Sie sollten die Menge dann tatsächlich steigern auf ca. 500 ml, wenn Sie diese Trinkmenge pro Mahlzeit schaffen. Alternativ könnten Sie auch ein Produkt auswählen mit einem höheren Kaloriengehalt. Beispielsweise gibt es von Alnatura einen Mandeldrink mit 42 kcal pro 100 ml oder bei dm einen Bio Mandel Drink mit 40 kcal pro 100 ml. Hier liegt dann zwar der Fettgehalt etwas höher, aber das wäre okay, da der Kaloriengehalt insgesamt passt.

Viele Grüße

Ilse Scholl-Klasna
NewLife
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 2
Offline

Hallo und vielen Dank für die Antwort!

Ich habe eine Milcheiweißallergie und daher kommen die herkömmlichen Milvhalternativen nicht wirklich in Frage.

Wie sind denn die Macro-Werte für den Tag berechnet bzw. Für die einzelnen Mahlzeiten? Vielleicht kann ich ein wenig ausweichen auf die anderen Mahlzeiten?

Vielen Dank für Ihre freundlichen Bemühungen!

Ich habe heute meinen ersten Start-Tag.

Ganz liebe Grüße
bellasusa
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 12
Offline

Hallo Frau Klasna,

ich habe gerade Ihre Antwort gelesen, die mich auch interessiert.

Ich muss ebenfalls auf eine Pflanzliche Milch umsteigen, Soja vertrage ich auch nicht.

Mein Mandeldrink hat 23Kalorien auf 100 ml- das heisst, um auf die vorgegebenen 140 Kalorien zu kommen, müsste ich
fast 600 ml trinken.

Was empfehlen sie da?

Viele Grüße,
bellasusa
Ilse Klasna
Precon BCM Team
[Avatar]

Beiträge: 151
Offline

Hallo liebe NewLife,

schön, dass Sie mit der Precon Diät durchstarten möchten.

Wir empfehlen, die Precon Shakes außer mit Milch mit den folgenden mit folgenden Milchprodukten anzurühren:

• 400 g Buttermilch
• 300 g Naturjoghurt
• 300 g Kefir
• 300 g Dickmilch
• 200 g Magerquark
• 300 ml laktosefreie Milch
• 300 g Sojadrink

Falls Sie auch keine gesäuerten Milchprodukte oder laktosefreie Milch vertragen, wäre ein Sojadrink eine gute Alternative. Dieser hat ein ähnliches Nährstoffprofil wie Kuhmilch. Andere pflanzliche Drinks, wie Mandeldrink oder Cashewdrink enthalten deutlich weniger Eiweiß als Kuhmilch und sind damit nicht so gut geeignet, gehen aber für den Notfall auch, wenn Sie ansonsten keine Alternative haben. Evtl. könnten Sie dann etwas mehr des Precon Pulvers verwenden (ca. 1 EL mehr), damit Sie zur Mahlzeit ausreichend hochwertiges Eiweiß zu sich nehmen. Wenn Sie darauf achten, dass Sie zur Mischkost-Mahlzeit immer eine eiweißreiches Lebensmittel wie Fleisch, Fisch oder Käse essen, wäre das auch ein Ausgleich für den niedrigeren Eiweißgehalt der genannten pflanzlichen Drinks. Kokosmilch würde ich Ihnen nicht empfehlen, da die meisten Produkte einen sehr hohen Fettgehalt haben.

Sie können bei einem pflanzlichen Drink die Menge verwenden, die ca. 140 kcal enthält. Das entspricht vom Kaloriengehalt 300 ml fettarmer Milch (100 ml Milch mit 1,5 % Fett enthalten 47 kcal).

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg beim Abnehmen mit der Precon Diät. Bei weiteren Fragen melden Sie sich einfach wieder.

Viele Grüße

Ilse Scholl-Klasna
NewLife
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 2
Offline

Hallo zusammen!

Ich habe gerade meine Bestellung getätigt

Nachdem ich keine Milch Verträge, muss ich auf Kokos- Mandel- oder Cashew-Milch ausweichen.
Wie sieht denn hier die Umrechnung aus?

Vielen Dank und liebe Grüße
NewLife
 
Forum-Index » Fragen an das Precon BCM Team
Gehe zu: