[Search] Suche   [Recent Topics] Neueste Themen   [Hottest Topics] Neueste Beiträge   [Members]  Mitgliederliste   [Groups] Zurück zur Startseite 
SportlerInnen/Sportler Idealgewicht erreichen  XML
Forum-Index » Precon BCM Diät (vorher: Vermischtes)
Autor Beitrag
terry2105
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 2
Offline

Hey Niner

Ich habe genau das gleiche Problem! Bin eigentlich Marathon Läufer und dank Stress und Hausbau und und und hab ich 10 Kilo drauf gepackt. Und trotz Wiedereinstieg ins Lauftraining ignoriert die Waage meinen Einsatz. Ab Dienstag wird geshakt.
Erzähl doch bitte mal: wie war dein Erfolg bisher? Wie deine Erfahrung was die Energie im Training angeht?
Ich werde mein Training anpassen (weniger schnelle Einheiten, mehr lange langsame Läufe aber die Sorge vorm leeren Tank bleibt. Aber ich will diese verdammten 10 Kilo loswerden
Niner
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 3
Offline

Hallo Uhufrau

Da ich sehr klein bin (1.58 cm) wirds wohl schon passen mit den 500-600 kcal Vorschlag von Precon für die MKM.
Sowiso möcht ich nicht, dass meine Gedanken ständig nur ums Essen kreisen....deshalb vertrau ich auf die eine Portion/Teller Menge worauf ich Lust habe und schätz den Kaloriengehalt einfach plus minus ab. Bleibt mir ja auch nichts anderes übrig, da ich es nicht selbst zubereite. Ich hoffe, dass es so auch voran geht mit der Fettschmelze.
Ich habe für mich festgestellt, dass ich so länger durchhalten kann....alle 24 h mal was zu Essen, worauf ich auch wirklich Lust habe.

Hallo Precon Team

Vielen Dank für die Tips bezüglich Ernährung während intensivem Sport. Ich werde das so beachten, denn mit leerem KH-Speicher bring ich einfach kein Druck aufs Pedal oder bin schlichtweg zu Müde überhaupt aufs Rad zu steigen. Ich bin gespannt, ob ich es so schaffe, trotz viel Sport die überflüssigen Pfunde zum Schmelzen zu bringen.
Bisher hab ich leider nach dem Sport immer wieder zuviel reingehauen und deshalb oft sogar noch zugenommen bei viel sportlicher Aktivität.....ich kann schon ganz viel essen, auch wenn ich so klein bin, leider
Ilse Klasna
Precon BCM Team
[Avatar]

Beiträge: 145
Offline

Hallo Niner,

ich hoffe, Sie hatten einen guten Start mit der Precon Diät. Es ist super, dass Sie sportlich so aktiv sind. Damit steigern Sie Ihren Energieverbrauch deutlich und können noch erfolgreicher abnehmen. Ihre Touren mit dem Mountainbike sind bestimmt ziemlich kräftezehrend, so dass Sie an Ihren Sporttagen auf eine ausreichende Energie- und Kohlenhydratzufuhr achten sollten.

Wichtig ist, dass Sie nicht bereits hungrig mit dem Sport beginnen. Versuchen Sie am besten die selbst zubereitete Mahlzeit einige Stunden vor dem Sport einzuplanen und die Precon Mahlzeit nach dem Sport. Die selbst zubereitet Mahlzeit enthält mehr Kalorien und Kohlenhydrate als die Precon Mahlzeit. So haben Sie mehr Energiereserven zur Verfügung.

Sollte es im Tagesablauf nicht gehen, dass Sie Ihre Mischkost-Mahlzeit vor dem Sport essen, können Sie auch vor oder während Ihren sportlichen Aktivitäten noch eine Kleinigkeit essen bzw. trinken, z.B. einen halben BCM Riegel oder Shake, eine Banane oder eine Apfelschorle.

Sie können die Precon Mahlzeiten an sportintensiven Tagen auch nochmals um die Hälfte aufstocken, wenn Sie Probleme mit der Sättigung haben. Anstatt 300 ml Milchprodukt verwenden Sie 450 ml und erhöhen auch die Menge an BCM Pulver um 50 %. Bei den BCM Riegeln können Sie ebenfalls eineinhalb Riegel zur BCM Mahlzeit essen. Damit vermeiden Sie ein stärkeres Hungergefühl zwischen den Mahlzeiten und decken optimal Ihren Nährstoffbedarf.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei der Diät und viel Spaß bei Ihren sportlichen Aktivitäten.

Viele Grüße

Ilse Scholl-Klasna vom Precon Team
Uhufrau
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 350
Offline

Hallo niner,

das ist kein diätplan mir Rezepte oder so. Da wird anhand deiner angaben berechnet wieviel kcal.

deine mischkostmahlzeit (MKM) um gesund abzunehmen haben soll.

Es ist wichtig das du genug isst sonst geht der körper in den sparmodus und du nimmst

Muskel und kein fett ab.

Ich bin seit Januar dabei und habe 5,7 kg abgenommen.

Gruß
Uhu

Der Weg ist das Ziel
Niner
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 3
Offline

Vielen Dank Uhufrau für den Tip Wiegegruppe....werde mich sicher dort auch melden bei Gelegenheit. Ich habe bisher keinen Ernährungsplan von Precon bestellt. Ich nehme mir vor mich an das 1 Teller/Portion Prinzip zu halten...natürlich ausgewogen wenn immer möglich. Ich bin unter der Woche über Mittag eigentlich nie zuhause und kaufe mir immer irgendwo was. Es gibt ja wirklich mittlerweile auch gesunde und frische Angebote als Takeaway. Bin auch sehr koch - und einkaufsfaul...deshalb find ich Precon auch so praktisch....nix einkaufen, nix kochen, nicht rechnen....mir die ganze Zeit überlegen wie wo was wieviel macht mich sonst ganz verrückt im Kopf.
Heut Mittag gabs ein frisches Urdinkelsandwich mit Chicken, Avocado und Spinatblättern, welches mich bis abends gut sättigt. Es fällt mir leichter abends nur eine Precon Mahlzeit zu essen. Wünsche Dir ebenfalls viel Durchhaltewillen...wie lange bist Du schon dran?
Uhufrau
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 350
Offline

Hallo niner,

in der wiegegruppe bekommst du viel Motivation.kannst ja mal vorbei schauen und noch besser --- bleibe dort
Wer mag postet dort sein Gewicht und plaudert über das was in grade beschäftigt.
Ich bin nicht so sportlich, bin froh wenn ich es 2 x pro Woche ins fitness schaffe.

Hast du dir von precon ein diätplan erstellen lassen?
Viel Erfolg

Uhufrau

Dieser Beitrag wurde 1 Mal geändert. Letzte Änderung war am 11.05.2017 08:54:50


Der Weg ist das Ziel
Niner
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 3
Offline

Starte morgen mit Precon und ersetze Frühstück und Abendessen mit Shake/Riegel. Ich bin gerne sportlich in den Bergen unterwegs, mit dem Rad oder auch zu Fuss.
Bin etwa 10 kg von meinem Idealgewicht entfernt und die möcht ich nun endlich gerne loswerden. Einerseits aus esthetischen Gründen (die Fettpolster an Bauch und Rücken nerven einfach) andererseits auch weiil sich am Berg jedes Extrakilo zuviel noch viel deutlicher bemerkbar macht als auf der Ebene.
Momentan schaff ich so ca. 700 Hm in der Stunde mit dem Mountainbike. Falls ich mein Ziel von minus 10 kg erreiche, bin ich sehr gespannt, was da an zusätzlichen Höhenmetern zu schaffen sind pro Stunde. Das Ergebnis wird hier zu lesen sein, falls es jemand interessiert und vielleicht dann auch motiviert zur Gewichtsabnahme. Aber vorerst brauch ich selber viel Motivation um Durchzuhalten. Gibt es Gleichgesinnte hier?
Ich werde bei intensiven, längeren Ausfahrten Kohlenhydrate zufüttern müssen, sonst fehlt mir die Kraft fürs Training. Ich würde mich über Austausch mit anderen sportlichen Abnehmwilligen sehr freuen.

Never give up oder die Hoffnung stirbt zuletzt
 
Forum-Index » Precon BCM Diät (vorher: Vermischtes)
Gehe zu: