[Search] Suche   [Recent Topics] Neueste Themen   [Hottest Topics] Neueste Beiträge   [Members]  Mitgliederliste   [Groups] Zurück zur Startseite 
EX - BCMler oder "Das schwierige Kapitel des Gewichthaltens"  XML
Forum-Index » Schlanke Gewohnheiten
Autor Beitrag
Flexitarier
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 2488
Offline

Hallo Gwen,
danke für den Tipp. 
Dranbleiben ist soooooooo wichtig, ich sehe es genau wie aggilein, wir sind Suchtis. 
Durchhänger: Such Dir ein schönes Zwischenziel (nicht unbedungt kulinarisch ), neue Klamotten, neue Frisur, Wellness...Ich habe mir mehrere Zwischenziele gesteckt, UHU, BMI unter 30 usw. Dann sind die Etappen nicht so elendig lang. Es lohnt sich!!!!!!!! Ich bin sooooooo glücklich!!!!!!!!
Ich habs: Gwen, Dein Zwischenziel ist Kleidergröße 42 !
LG Flexi
sumsum
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 1016
Offline

Liebe Gwen, das ist es ja DRANBLEIBEN ist wirklich das Zauberwort. Ohne ständige Kontrolle wird es unser Lebtag nicht mehr gehen. Es sei denn wir haben die Ernährung so "wasserfest" umgestellt das nichts mehr schiefgehen kann.
Wenn wir dieses Mal nach der Abnehmphase nicht mehr zunehmen wollen müssen wir "dranbleiben". Ich habe immer wieder früher zugenommen weil ich nicht "drangeblieben" bin.
Ich vergleiche mich insgeheim mit einem "Alkoholiker" Wenn wir nicht aufpassen, verfallen wir wieder in die alten Muster und über kurz oder lang hat man durch den JOJO wieder mehr drauf wie vorher - Ein trauriges Schicksal
Ich hatte diese Angst jetzt Monatelang. Glaube aber da mein Gewicht jetzt ca. 12 Monate "stabil" bleibt.Das es mit "Dranbleiben" machbar ist.
Du wirst deinen Durchhänger auch wieder überwinden !
LG aggilein 
gwenhwyfar
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 208
Offline

Morgen Flexi,
ich finde das so bewundernswert, wie du weiterhin dran bleibst . Vor allem weil ich gerade einen ziemlichen Durchhänger habe *seufz*...
Mit dem Müsli hätte ich evtl. einen Tipp, wenn du es am Abend vergessen solltest. Ich weiche meins in der Mikrowelle ein, also 5 Minuten bei einer niedrigen Wattzahl und dann ist es genauso durchgezogen, wie über Nacht.
Vielleicht ist das ja was für dich...
Schönen Tag
LG Gwen
Flexitarier
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 2488
Offline

Moinsen,
1300m geschwommen, naja eigentlich sogar 1350, hab noch 50m Rückenschwimmen dran gehängt, 2 Stunden Unkraut gejätet, 30min Aquafit, das war ein guter Tag. Jetzt noch Abendbrot vorbereiten, Küche machen und danach ab aufs Sofa zum Stricken
Ach nee, muss jetzt immer abends dran denken, das Müsli einzuweichen, ob das gut geht????
Schönen Abend, LG Flexi
Flexitarier
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 2488
Offline

Guten Morgen,
das große Fressen ist überstanden, die Familie schläft noch (ich habe mal wieder senile Bettflucht), um 9 wollen wir frühstücken.
Ich habe von gestern auf heute 500g zugenommen, damit kann ich leben. Ab heute wird wieder "normal" gegessen. Aber wohin mit den Resten? Heute gibt es Reste...was mich dann im Kühlschrank stört und nicht eingefroren werden kann, wird dem ewigen Kreislauf der Müllindustrie zugeführt, dann kann ich in ein paar Wochen meinen Garten damit aufbessern. 
Der Renner am Buffet war ein Spargelsalat aus dem allerersten BCM-Kochbuch "Leichte Rezepte", das muss aus den 80igern stammen, ich habe es mal auf einem Flohmarkt entdeckt! Ich habe gestern nebenbei noch die Spargelschale ausgekocht, morgen gibts dann Spargelsuppe mit Krabben.
Ich habe gestern Kuchen gegessen und dafür abends nur den Rest vom Spargelsalat. Allerdings habe ich meiner 20jährigen Tochter gezeigt, wie wir früher Eierlikör verwendet haben und "Kikeriki" ist doch ganz schön süffig, da blieb es nicht bei einem
So, ich werde mal den Tisch decken und viel Kaffee kochen. 
LG Flexi
Flexitarier
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 2488
Offline

Moinsen,
der heutige Tag ist wieder gut ohne Hürden verlaufen, Kuchen backen steht erst Samstag wieder an, dann aber in Massen. Sport konnte ich heute nicht machen, dafür war ich aber 3 Stunden im Garten. Leider merke ist, dass meine kaputte Bandscheibe trotz des wenigeren Gewichts immer noch Ärger macht. 
Ich kämpfe mit 2000kcal, ich staune immer wieder, wie viel man essen darf, wenn man die richtigen Lebensmittel aussucht. Durch fddb habe ich eine gute Kontrolle, viel Arbeit macht das Eintragen nicht. Planung und Kontrolle werden mich noch lange begleiten, vor alten Verhaltensmustern habe ich große Angst. Ich habe vor BCM oft viel zu wenig zu den Mahlzeiten gegessen und mir dann die fehlende Energie durch falsche Dinge wie Chips, Weingummi und Schoki abends rein geschaufelt. Zurzeit habe ich abends gar keine Gelüste.  
LG Flexi
sumsum
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 1016
Offline

Hallo ich bin ja schon länger in der Haltephase, es klappt aber trotzdem manchmal nicht so wie ich es gerne hätte.
Drei Mahlzeiten klappen auch bei mir. Zwischendurch naschen , eigentlich nicht.Gut den Kuchenteig esse ich auch gerne, aber das ist ja nicht täglich.Woran liegt es also bei mir?
 ich glaube an der Bewegungsmuffeligkeit gepaart mit einer abendlichen MKM die leider nicht immer BCM Konform ist.
Aber was  nicht ist, kann ja werden
Liebe Grüße aggelein
Flexitarier
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 2488
Offline

Hallo,
schlanke Gewohnheiten haben sich bei mir leider noch nicht in allen Lebenslagen eingestellt.
Was sich gebessert hat:
-Bewegung und Sport: ohne ausreichend Bewegung werde ich unruhig!
-3-Mahlzeiten-Prinzip: klappt!
-ich komme gut mit 2000kcal über den Tag, soll ja sogar auf 2100kcal
Was sich nicht gebessert hat:
-ich nasche zu viel bei der Zubereitung von Mahlzeiten
-ich esse den Kuchen lieber roh (obwohl ich mir mal eine Salmonellen-Infektion -geholt hatte, beim Probieren von Krabbensalat im Supermarkt!!)
-ich kann Lebensmittel nicht weg werfen
Insgesamt bin ich schon ganz zufrieden, aber ich befinde mich ja auch erst am Anfang des langen Weges der Ernährungsumstellung!
LG Flexi
sumsum
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 1016
Offline

Wollt ich könnte auch planen. Geht leider so ganz gegen meine Natur. Kann doch sein, das man Freitags gar keine Lust auf das hat, was du eine Woche vorher geplant hast. Noch nie passiert ?
Aber du warst fleissig im Garten und hast dir Ruhe verdient. Ich packe schon wieder Taschen und Körbe für die Bootsbestückung. Manches nehme ich mit nach NL, weil es da viel teurer ist. Deutschen Kaffee kaufe ich in NL an der Grenze und nehme ihn auch mit. Den richtigen Holländischen Kaffee mag ich nicht so gerne. Also da plane ich .........Hauptsache ich habe Vorrat
 Schönes Wochenende
Flexitarier
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 2488
Offline

Moinsen,
meine Sporteinheit heute: Rasen gemäht und Eisendünger verteilt! Perfekter Zeitpunkt, hat gerade angefangen, leicht zu regnen!
Jetzt gehts aufs Sofa, Essenplanung für nächste Woche und Ostern. Ich komme viel besser zurecht, wenn ich nach Plan lebe, zumindest im Essenbereich! 
Wünsch Euch noch ein schönes Wochenende!
LG Flexi
Flexitarier
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 2488
Offline

Moinsen,
ich habs getan, ich habe nein gesagt! Und das werde ich ab sofort öfter machen! Stressvermeidung, denn Stress macht hungrig!
Habe 3 Mahlzeiten und ca 1900 kcal intus, werde jetzt noch meine Selterflasche leeren und bin gespannt, wie meine Waage morgen reagiert. Morgen früh gehts mit einem leckeren Frühstück a la BCM weiter, Butterhörnchen mit Ei .
Übrigens habe ich auch heute 33% Fett zu mir genommen, trotz drei Mahlzeiten. Da ich statt magerem Aufschnitt oft Käse esse, kommt das ganz schnell zusammen! Allerdings habe ich mir heute Morgen auch Eiersalat und dänische Schinkenplatte gegönnt, die beiden Sachen sind auch nicht ohne.
Aggilein, ich denke, ich werde mir ein paar Riegel hinlegen, außerdem werde ich mir Portionsbeutel Schoko holen, auch wenn die teurer sind, sie halten geschlossen ja doch besser,
Schönen Abend noch
LG Flexi
sumsum
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 1016
Offline

Danke Gwen, du bestärkst mich. Ich habe gerne so einen doppelten Boden Das fängt damit an, das ich nie zuwenig im Hause haben möchte, von was auch immer. Immer zuviel habe wenn Besuch kommt.Immer ein Reserveoutfit haben muss, mit dem EINEN könnte ja was passieren usw.
Aber die Idee mit der Golmitgliedschaft ist nicht schlecht. Vielleicht liest ja BCM mit und greift deine Idee BCMkonform auf.
Wünsche dir einen schönen Tag. Und allen Anderen die das lesen natürlich auch. LG aggilein
gwenhwyfar
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 208
Offline

Morgen ihr lieben Stabihalter ,
Flexi und Aggilein ich lass mir meine Kalorien immer bei fettrechner.de ausrechnen. Da kann man auch so ziemlich alle Lebensmittel eintragen und sich den Nährwert berechnen lassen. BCM Produkte gibt es da zwar nicht, aber das kann man notfalls auch auf der bcm Seite raussuchen und draufrechnen.
Ist zwar nicht so bequem wie fddb hat aber den Vorteil, dass man sich nicht anmelden muss.
Aggilein, wieso denn nicht mit BCM-Joker weiterleben. Erlaubt ist doch alles was hilft und einem gut tut!? Das ist vielleicht wie mit meinem Asthmaspray ich hab da ungefähr 5 Stück davon (in jeder Tasche eins) und brauch es eigentlich eher selten - ausser ich hab es mal vergessen (und merke es ), dann kannst du Wetten drauf abschließen, dass ich einen Erstickungsanfall bekomme...
Dann hast du halt BCM Zeugs im Schrank und isst es ab und zu, so what? Bei WW gibts doch so Goldmitgliedschaften, vielleicht sollte Precon das auch mal einführen.
Schönen Tag euch
LG Gwen
sumsum
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 1016
Offline

Du willst ja bald in die Haltephase, also ein gutes Üben , immer mal so zwischendurch. Viel Spass und guten Appetit LG aggilein
Flexitarier
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 2488
Offline

aggilein, ich will auch frischen Spargel...
Ich bekam eben eine kurzfristige Einladung zu einem Frühstück morgen. Ich überlege gerade, wie ich das am Besten in meine Planung einbaue. Ich denke, ich werde 3 Mahlzeiten essen, habe keine Lust auf abendlichen Riegel.
LG
 
 
 
 
 
Forum-Index » Schlanke Gewohnheiten
Gehe zu: