[Search] Suche   [Recent Topics] Neueste Themen   [Hottest Topics] Neueste Beiträge   [Members]  Mitgliederliste   [Groups] Zurück zur Startseite 
Montags-Wiegen-Austausch  XML
Forum-Index » Precon BCM Diät (vorher: Vermischtes)
Autor Beitrag
Flexitarier
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 2488
Offline

Moinsen,

es gab immer Flaute, jetzt vor Weihnachten fangen auch wenige an, ab Januar kommen sie dann immer wieder.

Nützt auch nichts, dass wir jammern, ist so, schade! Aber das Forum sind wir nun mal selbst...kann keiner von außen steuern. Mir hat es viel geholfen und ich möchte die Stunden mit meinen Maistartern nicht missen

Allen weiterhin viel Erfolg!

LG Flexi

Ich will so bleiben wie ich bin!
t.go
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 206
Offline



hallo Fortuna.

frage mich auch wo sind sie geblieben? bin seit märz 2014 dabei und da waren es 33 Teilnehmer.haben sich fast alle verflüchtigt.bin zwar auch keine große Schreiberin aber dafür eine intensive leserin.und wir wissen alle das es beim abnehmen ein auf und ab gibt.deshalb sollte man sich aber nicht schämen.hab jetzt 83 Wochen hinter mir und hätte auch gerne mehr Kilos runter aber es ist wie es ist.bin trotzdem stolz über meine abnahme.vielleicht haben wir mit unseren Appell wieder einige aus dem Dornröschenschlaf geweckt und es wird wieder mobiler im Forum.
also zeigt euch und unterhaltet euch mit uns.

wünsche euch allen sichtbaren und unsichtbaren ein sonniges Wochenende und gute erfolge gut

liebe grüße und danke Fortuna für die liste

t.go
Fortuna
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 399
Offline

Liebe arevka

toll, dein Bericht. Ich drücke auch Dir die Daumen, dass es nun weiter nach unten geht mit dem Gewicht. Schön ist auch dass Du einen solchen Durchhaltewillen zeigst und nicht einfach aufgibst, wie sehr viele Teilnehmerinnen die von einem Tag auf den anderen einfach nicht mehr "zu sehen und zu hören sind". Arevka Du schaffst es!!!!!

Bitte zeigt uns dass ihr noch nicht aufgegeben habt und wieder voll dabei seid.
Es macht mir sehr viel mehr Spass, jeweils am Mittwoch die Wiegedaten zusammenzutragen wenn viele "mitkämpfen" als wenn nur 5 - 7 Personen mitmachen.

Es wäre schade wenn wir die Montagswiegenliste mit der Zeit nicht mehr weiterführen würden, weil es sich nicht mehr lohnt.

Liebe Grüsse
Fortuna
Fortuna
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 399
Offline

Liebe Zugerin
Danke für Deinen Beitrag. Schön dass ich mit meinem Post wenigstens DICH erreicht habe. Ich wünsche Dir einen richtigen Schub Motivation! WIR geben nicht auf!!! Hoffentlich werden noch einige weitere Teilnehmerinnen wachgerüttelt und lassen dieses Forum wieder aufleben.
Niemand soll sich schämen auch wenn's mal keine Abnahme gibt oder wenn es einem einmal sonst nicht gut geht.
Wir sitzen alle in einem Boot.
Wir freuen uns doch alle wenn wir positive Meldungen bekommen wenn jemand das Ziel erreicht hat!

Liebe Zugerin, ich wünsche Dir einen wunderschönen, sonnigen Tag, hoffentlich ohne Nebel.

Hier bei uns in Sargans scheint die Sonne und der Himmel ist wolkenlos blau - einfach schön!

Liebe Grüsse
Fortuna
arevka
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 157
Offline

Guten Morgen,

dann mache ich mal den Anfang mit meiner Gewichtszunahme. Ich finde es ja total albern wenn sich jemand nur in die Liste einträgt wenn er etwas abgenommen hat. Damit betrügt man sich doch auch selbst und das ist ja einer der Gründe, warum wir uns hier begegnen. Selbstbetrug macht dick.

An diesem WE, dem 1.November, bin ich 1 Jahr dabei und auch wenn ich mir gewünscht hätte bis dahin zumindest mein 3. Ziel zu erreichen, bin ich doch unter dem Strich ganz zufrieden. Außer in der Anfangszeit, habe ich immer nur das Frühstück durch Precon ersetzt, Mittags 'meist' ein WW-Menue + Leckerlie gegessen und dann jeden Abend erneut um die Einhaltung der Tageskalorien gekämpft. Mal mit mehr mal mit weniger Erfolg. Zwischendurch gab es auch immer mal wieder komplette Precon-Pausen, also ist dafür das Ergebnis eigentlich ganz o.k.

Momentan bin ich, aus verschiedenen Gründen, recht müde und habe darum nicht so die Kraft 'standhaft' zu bleiben und auch noch an dieser 'Front' zu 'kämpfen' sondern tendiere da gerade mehr in die Richtung 'ich brauch das halt gerade und es gibt 'Wichtigeres'. Gibt es auch, trotzdem böse Falle! Mir ist das alles ganz klar bewusst, aber ich kann mein Verhalten da, verflixt noch eins, irgendwie nicht ändern. Es ist dumm und der 'Verstand weiss das auch, aber...

Na ja, ich hoffe da mal auf bessere Zeiten. Am So. nehmen wir uns eine kleine Auszeit für 2-3 Tage um mal raus zu kommen und vielleicht sieht danach die Welt ja wieder etwas anders aus. Vor Weihnachten würde ich schon gern noch weiter runter kommen, auch mit dem Gewicht , aber halten wäre ja auch schon ganz gut. Schauen wir mal...

Euch allen ein schönes Wochenende
Vera


55J, 159cm Ausgangsgewicht 92,1 KG , Endziel - 30 KG
1.Ziel U/80 usw.
Zugerin
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 104
Offline

Liebe Fortuna

Ich gehöre auch zur Zielgruppe deines Aufrufs. Als ich mit Precon vor über einem Jahr angefangen habe, habe ich stundenlang im Forum gestöbert und zum Teil uralte, aber spannende Beiträge von den alten Hasen gelesen.
Du hast völlig recht: das Forum ist ziemlich langweilig geworden und das Lesen von unten nach oben ist obermühsam und ungewohnt. [b]Dies als Hinweis ans Precon Team.
Und du hast mich ertappt. Der Eintrag in die Wiegeliste ist mit einer Zunahme nicht sehr motivierend. Ich habe jetzt wieder einen seriösen Anlauf genommen und möchte noch einmal einen Rutsch nach unten machen. Versprochen! Ab nächster Woche werde ich mich wieder eintragen. Ich muss einfach ausrechnen, in welcher Woche ich überhaupt stehe

Dass die Beiträge nicht mehr so prickelnd sind, liegt wohl in der Natur der Sache. Schliesslich kämpfen alle in den verschiedenen Phasen mit den gleichen Problemen und die Ratschläge der alten Hasen klingen dann halt immer wieder gleich.

Zuviel Privates will man in so einem öffentlichen Forum schliesslich auch nicht preisgeben und ich habe keine Lust, auf der geheimen FB Seite eine parallelle Diskussion zu führen. Auch dies ein Hinweis ans Precon Team.: Einblick ins Forum nur für registrierte Mitglieder. Aber so sind wir halt auch Werbeträgerfürs Produkt.
Doch auch dies wurde hier schon hinlänglich und vergeblich diskutiert.
So, nun gehe ich meinen Hunger (oder Gelüste) überschlafenund melde mich dann nächste Woche wieder.
Allen weiterhin viel Erfolg
Zugerin

Let's go!
Fortuna
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 399
Offline

Hallo zusammen

Habe soeben die Listen reingestellt. Ich frage mich, warum werden es immer weniger Teilnehmerinnen
die bei den Montagswiegern mitmachen????

Haben so viele bereits wieder aufgegeben oder wollen diese Personen das Gewicht nicht angeben weil sie eine Zunahme hatten?
Ist mir aufgefallen dass nur jene mit Abnahmen in der letzten Woche teilgenommen hatten.

Ich finde man soll offen und ehrlich sein und auch zu einer Zunahme stehen, auch wenn's einem selbst nervt. Das passiert allen immer wieder.

Auch allgemein im Forum läuft nichts oder noch weniger! Ist eigentlich enttäuschend. Schaue jeden Tag mal rein aber ausser den wenigen Gewichts-
einträgen gibt es beinahe nichts mehr zu lesen. Schade.

Trotzdem wünsche ich allen eine gute, erfolgreiche Zeit und dass die Pfunde purzeln! Denkt dran in 8 Wochen ist bereits Weihnachten und warm nicht vorher etwas abspecken, damit man über die Feiertage auch mal Ausnahmen machen kann. Aber jeder muss es selber wissen.

Die "alten Hasen" sind wenigstens immer noch dabei, auch wenn's wirklich schwieriger ist, das Gewicht zu halten als abzunehmen. Auch ich habe in den wenigen Wochen als Stabi festgestellt, dass ich mir beinahe keinen Ausrutscher leisten kann. Die Versuchung mit 2 MKM pro Tag ist einfach viel grösser!

Liebe Grüsse
Fortuna
arevka
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 157
Offline




Danke Dir Luna_nabiba für Deine Gedanken!


Uns allen ein erholsames Wochenende!

arevka


55J, 159cm Ausgangsgewicht 92,1 KG , Endziel - 30 KG
1.Ziel U/80 usw.
rüebli80
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 14
Offline

Danke Fortuna.
luna_nabiba
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 25
Offline

Hallo Arevka und alle anderen, die sich mit diesem oder jenem herumplagen,
leider weiß ich ja nicht genau, worum es bei Dir geht, aber ich möchte mal eine Lanze für die Selbstfürsorge brechen. In unserer Gesellschaft (der Ausdruck wird immer beliebter ...) ist es ja gar nicht mehr so einfach, sich um sich selbst zu sorgen. Alles geht immer schneller und man muss immer mehr leisten. Da ist es doch gerade jetzt wichtig, sich abzugrenzen und für sich zu sorgen. Das heißt in meinen Augen notfalls auch, dass man auf etwas verzichtet, z.B. Geld, Luxus, ... und dafür aber Zeit und Ruhe bekommt - zum Beispiel. Dabei geht es auch um Eigenverantwortung. Wir haben es alle in der Hand für uns zu sorgen und auch die schwierigsten Dinge zu verändern. Oftmals sehen bzw. erkennen wir das bloß nicht. Für mich ist das deshalb so wichtig, weil die Erkenntnis ja auch ein Gefühl der Kontrolle gibt. Ich weiß, dass ich Einfluss habe, mehr als ich gedacht hätte. Ich muss es nur wagen. So wie auch mit der Diät. Wo ein Wille ist, ist ein Weg. Die Kraft und der Mut sind entscheidend.
Ich hoffe, dass Dir das vielleicht etwas hilft. Auf jeden Fall drücke ich Dir fest die Daumen, dass sich die Dinge bessern!!!
Funke
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 50
Offline

Hallo,
ich gebs zu, ich habe in den letzten 2 Wochen sehr geschlampert. Zwischendurch gegessen, viel Süßes ... . Das Gewicht ist raufgegangen. Klar, ist es nicht das Ziel, aber ich wollte mich auch nicht kasteien. Jetzt möchte ich wieder konsequenter sein. Öfter wieder 2 x BCM "machen". Dazu habe ich mir gerade eben die Schokoriegel bestellt. Das ist dann mein Frühstück mit einem Becher Kaffee dazu, den ich morgens brauche. Mal schaun, wies wird.
arevka
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 157
Offline

Danke liebe Fortuna,

das ist ein sehr lieb gemeintes Angebot und grundsätzlich hast Du auch sicher Recht, aber ich denke, die Problematik gehört nicht wirklich hier her und dazu ist es mir hier auch zu öffentlich. Deine virtuelle Umarmung und generelle Anteilnahme tun mir aber auch schon so ganz gut. Danke dafür!

"Immer wenn man meint es geht nicht mehr, kommt ja (angeblich) irgendwo eine Lichtlein her." Noch sehe ich es nicht, aber ich hoffe, es kommt noch...

Ich wünsche Dir und allen anderen natürlich auch einen schönen Tag!

arevka

55J, 159cm Ausgangsgewicht 92,1 KG , Endziel - 30 KG
1.Ziel U/80 usw.
Fortuna
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 399
Offline

Liebe arevka. Das tönt ja schlimm. Ich bin bei dir und drücke dich ganz fest!
Wie wärs wenn Du deinen Frust hier abladen würdest? Es tut wirklich gut und Du
wirst dich sicher ein bisschen besser fühlen.
Wir sind alle füreinander da und haben offene Ohren und vielleicht hat die Eine oder
Andere auch einen Ratschlag der dir weiterhelfen kann.

Ich wünsche dir ganz viel Kraft und trotzdem eine geruhsame Zeit.

Liebe Grüsse
Fortuna
sumsum
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 1016
Offline

Guten Morgen,
es geht so langsam mit der Abnahme des Zugenommenen 100 gr. weise- aber ich habe auch nicht die Disziplin wie vor drei Jahren beim Beginn .

Vielleicht sollte ich mich Bescheiden. Drei Kilo mehr als mein Zielgewicht - und das in 2,5 Jahren halten . Die Hosen kneifen nicht, sind wohl nicht mehr bequem - Also doch weiter wieder reduzieren auf die 6 vorn, egal was nach der 6 steht- aber sie sollte vorn stehen

In diesem Sinne wünsche ich uns allen, den Anfängern, den Wiederholungstätern , denen die gut im "Programm" sind und denen die wie ich versuchen das Gewicht zu halten , Erfolg und Durchhaltevermögen.

Liebe Grüße sumsum

Dieser Beitrag wurde 1 Mal geändert. Letzte Änderung war am 18.10.2015 10:32:55


durchhalten und den inneren Schweinehund besiegen!
arevka
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 157
Offline

Hallo Soldatfynn,


danke für Deine lieben Worte! Mir ist nicht 'nur' wegen meinem Gewicht zum heulen zumute, so viel Bedeutung gebe ich dem nicht mehr, sondern auch aus anderen Gründen. Mache mir gerade ziemlich große Sorgen um Kind und Kegel... Mich zieht insgesamt derzeit alles runter, nichts geht wirklich voran, überall legt man mir gerade Steine in den Weg oder schmeißt mir gar Knüppel zwischen die Beine, ich laufe gegen Wände, von 'Fachidioten' erbaut denen das reale Leben völlig fremd zu sein scheint und denen auch die Konsequenzen ihrer Entscheidungen nicht annähernd bewusst oder aber egal sind. Ich kämpfe und kämpfe und verliere dabei mehr und mehr an Kraft...Darum wächst für mich die Gefahr in alte Gewohnheiten, z.B. dem Frustfressen, zurück zu fallen immer mehr.
Warum ich dann 'fresse', keine Ahnung! Ist schon vielleicht sowas in der Art von Selbsthass und/oder Selbstbestrafung, aber mir ist ja durchaus bewusst, dass das ja gar nichts bringt außer weiteren Frust usw. Da verstehe ich mich selbst leider auch überhaupt nicht. Vielleicht ist es aber auch ein Trost (?), ja, ein (kurzfristig) warmes Gefühl wenn z.B. die Schokolade auf der Zunge zergeht. Das könnte es auch sein. Wahrscheinlich ist es Beides und auch irgendwie ein Ausdruck von totaler Hilflosigkeit, auf jeden Fall aber ist es bescheuert. Nur komm da mal wieder raus...

Purzelnde Kilos wären da also wohl gerade eher ein Synonym für purzelnde Sorgen und vielleicht ein erster Schritt auf dem Weg aus dem Tal heraus.

Nochmals danke für Deine Gedanken und ich wünsche Dir und allen anderen Mitstreitern noch einen gemütlichen Sonntag.

arevka


Dieser Beitrag wurde 1 Mal geändert. Letzte Änderung war am 18.10.2015 10:12:27


55J, 159cm Ausgangsgewicht 92,1 KG , Endziel - 30 KG
1.Ziel U/80 usw.
 
Forum-Index » Precon BCM Diät (vorher: Vermischtes)
Gehe zu: