[Search] Suche   [Recent Topics] Neueste Themen   [Hottest Topics] Neueste Beiträge   [Members]  Mitgliederliste   [Groups] Zurück zur Startseite 
Starter Juli 2014  XML
Forum-Index » Precon BCM Diät (vorher: Vermischtes)
Autor Beitrag
tin73
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 6
Offline

hallo!
habe gestern und vorgestern die startertage auch nochmal gemacht und mir dadurch wieder mehr motivation geschaffen! mein gewicht stand leider die letzten wochen total ( habe zwischendurch aber auch immer mal wieder gesündigt) und war total frustriert!
ich hoffe das es jetzt wieder besser vorwärts geht und ich weiterhin erfolg haben werde! die ersten wochen ging das bei mir nämlich echt gut, bis zu diesem stillstand. aber ich denke mal, da müssen wir alle durch!
weiter gehts
lg tin
lioness
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 100
Offline

Gott sei Dank -
 
mein 1. Ziel ist geschafft...12 kg in 14 Wochen- obwohl ich mich nur 1 x gewogen habe in der Zeit zwischendrin. Aber ich hab halt durch die vielen Italienaufenthalte mich nicht immer ans programm halten können...dennoch hat es geklappt.
jetzt ist UHU dran - und dann gehts mir wieder richtig gut...ganz zu schweigen davon, wenn der est auch noch weg ist.
Also werd ich ab morgen doch die zwei Startertage nochmals machen, bin voll motiviert dafür.
Und wie gehts Euch?
Viele Grüße, Lioness
Anesh
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 26
Offline

Liebe Juli-Starter,
 
ich habe ja auch im Juli, wenn auch am letzten Tag gestartet. Aber August-Starter gibt es ja nicht.
Ich habe bisher ca. 6kg abgenomme und bin 12 Wochen dabei. Bisher bin ich auch noch ganz gut motiviert und bin auch langfristig noch mit BCM ausgestattet. Am WE ist bei mir auch immer BCM-frei. Von daher habe ich mir jetzt auch den mittwoch als Wiegetag festgelegt. Aber der Brennnesseltee ist ja ein guter Tipp, dass werde ich mal ausprobieren. Da gibts jetzt übrigens Mango-Brennessel, hab ich letztens gesehen.
Tja bei mir geht es etwas langsamer als bei Euch Zugerin und Blumenfee aber gut, solang es nicht mehr wieder rauf geht.
Ich bin übrigens auch eine Dauerwiegerin.
Ich wünsche Euch allen viel disziplin und Durchhaltevermögen
Liebe Grüße
Anesh
 
 
 
 
lioness
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 100
Offline

Hallo, liebe Starter vom Juli
Wenigstens 1 x in der Woche möcht ich mich hier melden, damit irgendwie der Kontakt bleibt - wie ist Eure Motivation denn so?
Ich schludere seit den vielen Italien-Aufenthalten immer ein wenig rum und habe deshalb überlegt, nächste Woche vielleicht nochmals 2 Startertage einzulegen, um wieder besser auf Kurs zu kommen.
Wer hat damit gute Erfahrungen gemacht?
Viele Grüße, Lioness
Zugerin
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 104
Offline

Hallo Corela
Ja das mit der schlanken Familie ist wirklich gemein. Anderseits bin ich froh, dass ich da nicht auch noch ein schlechtes Gewissen haben muss, dass ich für die drei schlecht gekocht hätte.
So kann ich jetzt wirklich auf mich selber schauen. Ich bin inzwischen doch soweit, dass ich abends für die Familie etwas Leckeres kochen kann. Meistens riesen Portionen, damit jeder am nächsten Tag noch etwas zur Arbeit mitnehmen kann ....... und ich esse nichts davon, sondern mümmle an meinem Shake! Komme mir manchmal vor wie die Köchein einer Gassenküche 
Seltsam ist nur, dass mir diese Art von Kochen sogar Spass macht. Ich bin irgendwie viel kreativer und da ich nicht mitesse, wird es von der Familie viel mehr geschätzt.
Es ist auch meine Familie, die anfängt, mir Komplimente zu machen 
Und heute hatte ich eine schöne tolle 9 auf der Waage. Jupieiyeah UHU!
Corela
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 179
Offline

Hallo Zugerin,
das ist bei uns genau das Gleiche, ich esse am gesündesten, bewege mich am meisten und bin die Dickste. Die anderen 3 sind rank und schlang und haben um 10 Uhr richtig Kohldampf, weil ich zu kalorienarm koche.
Mehr als 1kg/ Woche ist eine tolle Leistung. Ich hoffe, dass ich meine 6kg über die Ferien retten kann.
Weiterhin viel Disziplin.
Zugerin
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 104
Offline

Hallo alle
Ich bin auch noch dabei und immer noch sehr motiviert, merke aber auch, dass sich manchmal erste Nachlässigkeiten einschleichen. Am Abend vor dem Fernseher noch etwas naschen zum Beispiel. Die Gefahr lauert in der Familie; notabene alle rank und schlank, die da oft keine Grenzen kennen.
Am besten läuft es, wenn ich meine MKM morgens nehme. Ausnahmen mache ich am Wochenende. Da geniesse ich es, mit meiner Familie am Abend zu essen. Deshalb wiege ich mich Dienstags, da kann ich am Montag mit dem vielgelobten Brenesseltee noch meine Sünden ausbügeln. Hilft im Fall wirklich   Danke Flexi!
Ich habe jetzt fast 13 kg in 12 Wochen geschafft und steure jetzt auf UHU zu.
Zugerin
 
 
Blumenfee
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 17
Offline

Hallo zusammen!
Wir werden es ALLE schaffen !!! Das wichtigste ist doch, dass wir unser Ziel nie aus den Augen verlieren, auch wenn es mal ein bisschen schwierig wird!! Ich habe unglaublichen Respekt vor jedem, der es auf natürlichem Wege schafft soviel Gewicht zu verlieren (egal wie lang der Weg ist!)!! Das erfordert sehr viel Stärke & Disziplin .. & die haben wir!!!!!!
Ich wünsche uns allen weiterhin ganz viel Stärke & Disziplin!!
 
Liebe Grüsse Blumenfee
 
Corela
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 179
Offline

Hallo tin73,
als 4-köpfige Familie essen wir schon immer abends warm.
Ich koche, damit wir eine gemeinsame Mahlzeit am Tag haben. Bei mir funktioniert dies sehr gut, ich habe in 5 Wochen 6,4kg abgenommen.
 
Hallo Blumenfee,
Gratulation zu dieser Bilanz und deinem starken Willen.
 
Hallo lioness,
alle 2 Wochen wiegen ist für mich iM noch unvorstellbar, aber langfristig sicher die beste Lösung.
Parsley
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 6
Offline

Hallo zusammen,
ich bin seit ca. 14 Wochen dabei und habe ca. 19 kg weg. Abends wird gekocht und das ist kein Problem. Wir gehen auch oft auswärts zum Essen, da halte ich mich dann an das "Teller-Prinzip", bzw. bestelle immer so, wie ich es brauche (viel Gemüse, Salat und mageres Fleisch oder Fisch und etwas Brot dazu) das funktioniert erstaunlich gut. Bisher hatte ich drei Tage an denen ich etwas mehr gegessen habe, das war aber kein Problem. Am nächsten Tag hat die Waage etwas mehr angezeigt, aber das ist auch schnell wieder verschwunden. Durch das viele Trinken hält sich der Hunger in Grenzen, und wenn nicht, gibt es ein Stück Gurke oder eine Brühe. Mich motiviert im Moment, dass die alten Kleidungsstücke wieder passen - und auch einige neue Stücke . Ich habe schon sehr viele Fahrten zum Altkleider-Container gemacht, das hat richtig gut getan. Die Komplimente natürlich auch, über das bisher erreichte. Ich möchte noch gern ca. 10-15 kg abnehmen und überlege, ob ich eine Pause einlege, aber der Gedanke daran fällt mir schwer, weil noch einige "Hoffnungsträger" an Kleidung in meinem Schrank hängen, die wieder passen wollen und ich auch - wie Blumenfee - den Willen habe mein Ziel zu erreichen. 
Die Abnehmkurve ist in einer Woche etwas steiler, in der anderen etwas flacher, aber das macht nichts, hauptsache die Richtung stimmt. Ich werde jetzt auch wieder etwas mehr Sport machen, zumal es jetzt auch wieder leichter fällt.
Eine große Motivation ist auch dieses Forum, in dem ich sehr gern lese (auch wenn ich noch nicht so viel geschrieben habe).
Liebe Grüße an alle Mitstreiter/innen
 
lioness
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 100
Offline

hallo tin73 -
schön, dass sich was tut hier .
Also ich esse meist mittags normal....manchmal abends bei Einladungen. Ich hab schon Angst davor, meine MKM abends zu essen, habe aber keine Erfahrung, ob das so einen großen Unterschied macht. Ich wiege mich erst wieder in 2  Wochen - hoffe, bis dahin mein erstes Ziel von 12 kg geschafft zu haben, sieht aber gut aus. Falls doch nicht, mach ich nochmals die Startertage - meine Motivation ist nach wie vor gut!
hallo Blumenfee...also Deine 17,5 kg find ich sagenhaft...ich wollt, ich wäre da schon, wo Du bist...75 kg sind nämlich mein Ziel - aber bis dahin ist noch ein ziemliches Stück - leider! Und ganz so leicht wie Dir fällt mir das Ganze auch nicht - aber ich werd es schaffen!
Auf in die nächste 3 Monate bis zum Jahresende!!!!
Viel Erfolg weiterhin
Lioness
 
Blumenfee
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 17
Offline

Hallo liebe Julistarter!
Ich bin seit 11Wochen & 2Tagen im Programm & habe bis jetzt 17,5kg geschafft! Bin mega zufrieden damit & immer noch motiviert! Leider befürchte ich, dass ich nun an dem Punkt angelangt bin, wo es nicht mehr so zügig voran geht damit ich nicht irgendwann die Geduld verliere & nachlässig werde! Komplimente hab ich schon viele bekommen, das freut mich natürlich unheimlich & erhöht auch die Motivation! Ans Aufhören hab ich noch nie gedacht, da mir die Diät relativ leicht fällt & ich etwas richtig oder gar nicht mache! Mein Wille ist sehr stark, wenn ich mir mal was in den Kopf gesetzt habe!
& wie geht es euch so??
 
Lg & alles Gute! Blumenfee
tin73
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 6
Offline

Hey!
Ich habe ende juli angefangen und seitdem knapp 7 kg verloren. Ich bin ansich ganz zufrieden, aber in der letzten woche fiel es mir zum ersten mal so richtig schwer, mich an das programm zu halten kurz entschlossen habe ich mir deswegen gestern noch einmal die starter bestellt, auch wenn es keine lange zeit des sündigens war... ich hoffe, dass ich dadurch wieder motivation bekomme.
wieviel habt ihr in der zeit geschafft? habt ihr noch tipps, wie man sich weiter motivieren kann?
welche erfahrungen habt ihr damit gemacht, wenn ihr die die normale mahlzeit abends zu euch nehmt? bringt es wirklich mehr erfolge, wenn man morgens frühstückt und den rest des tages die shakes, suppen oder riegel zu sich nimmt?
lg tin
lioness
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 100
Offline

Haaaaaaaalllllllooooooo -
wo sind denn alle Juli-Starter geblieben? Wie gehts euch denn so?
Wen schüttelt nach 3 Monaten die Krise?
Wer hat sein 1. Zwischenziel schon erreicht?
Wer kann keine Shakes mehr sehen?
Wer ist noch locker-flockig drauf?
Wer überlegt, nochmals Startertage einzulegen, weil er sich nicht mehr genau ans Programm halten kann?
Wer ist zufrieden mit dem, wies läuft?
Wer fühlt sich schon bombastisch?
Wer hat mittlerweile 2 Kleidergrößen weniger?
Wer ist noch so motiviert wie am Anfang?
Wer überlegt, das handtuch zu schmeissen?
Wer bekommt Komplimente über die Abnahme von andren?
Wer......????
Also... es wäre schön, wenn Ihr mal wieder was schreibt
Herzliche Grüße Loiness
Corela
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 179
Offline

yuchu
ich habe 1 Sternchen in meiner Gewichtskurve
wenn ihc das hochrechne habe ich in 20 Wochen mein Ziel erreicht
aber dann kommt der richtig harte Teil, halten
 
Forum-Index » Precon BCM Diät (vorher: Vermischtes)
Gehe zu: