Schlank in die Ferien: mit der Precon BCM Diät abnehmen

Autor: Datum: 30.September 2016
Fühlen Sie sich wohl in Ihrem Körper, das Precon BCM team unterstüzt Sie.

Mit der Precon BCM Diät zum Wunschgewicht

Viele Frauen versuchen nun, ihr Wunschgewicht um jeden Preis zu erreichen. Mit der Precon BCM Diät lernen Sie einen völlig neuen Weg zur Urlaubsfigur kennen, mit dem Sie weder hungern noch ungesunde Einschränkungen in Kauf nehmen müssen. So werden die Ferien wirklich zu den schönsten Tagen des Jahres!

Der langersehnte Urlaub steht vor der Tür – doch die Vorfreude will noch nicht so recht aufkommen, weil Sie wissen, dass Sie sich im Bikini, in kurzer Hose oder im Sommerkleid nicht wohlfühlen werden.
Unser Tipp: Mit der Precon BCM Diät können Sie ihre Ferien auch geniessen! Damit Sie keine zusätzlichen Kilos mit nach Hause nehmen, helfen Ihnen unsere Vorschläge. Lesen Sie hier die Tipps und Tricks nach, wie Sie Ihre Ferien während der Diät geniessen können.

Der falsche Weg: die Nebenwirkungen von Blitzdiäten

Haben Sie auch schon Null-Diäten ausprobiert, die ihre Versprechen aber nicht halten konnten? Das Resultat fällt meist gleich aus: Kurzfristiges Abnehmen ist nur von kurzfristiger Freude und mit strikten Regeln verbunden, die bis zum Hungern reichen können. Übermässiges Fasten und die mangelhafte Zufuhr von Kohlenhydraten, Fetten oder Eiweissen können gesundheitliche Folgen haben, die von Kreislaufproblemen über Hauterkrankungen bis hin zu Stimmungsschwankungen reichen – Hungern macht ganz einfach unglücklich! Doch auch die Muskulatur leidet unter ungesunden Diäten.

Muskelabbau statt Fettabbau?

Die Muskeln unseres Körpers sind kleine Kraftwerke, die selbst dann Energie verbrauchen, wenn wir uns nicht sonderlich anstrengen und alltäglichen Dingen nachgehen. Je mehr Muskeln Sie besitzen, desto einfacher lässt sich eine negative Energiebilanz erreichen, die für erfolgreiche Diäten so wichtig ist. Bei einer negativen Energiebilanz verbraucht Ihr Körper mehr Energie, als er zu sich nimmt. Für den Ausgleich dieser Differenz werden die eigenen Fettreserven aufgebraucht. Mit Blitzdiäten machen Sie diesen Vorteil zunichte, denn aufgrund der unzureichenden Ernährung schwinden nicht etwa die Fettreserven, sondern vor allem die Muskulatur.

Zu Beginn von Crash-Diäten beschafft sich der Körper die nötige Energie aus den Kohlenhydratspeichern der Muskulatur. Die Fettpolster hingegen bleiben zum Grossteil unberührt und lassen sich nur auf langfristige Sicht abbauen. Nach der Blitzdiät wirkt der Effekt genau umgekehrt: Die wieder ausreichend vorhandene Energie wird zuerst in den Fettpolstern eingelagert – eine Zunahme ist die Folge! Mit der Precon BCM Diät schützen Sie sich vor dem Muskelabbau, weil die eiweissreiche Kost den Aufbau sowie den Erhalt der Muskulatur unterstützt.

So starten Sie in Ihre Precon BCM Diät

Bei der Precon BCM Diät können Sie Ihren kulinarischen Genüssen nachgehen, denn Hungern und Verzicht sind kontraproduktiv für eine Diät.

Genuss ist Teil der Precon BCM Diät, denn zu verzichten bringt nichts

Alles beginnt mit der Startphase, die zwei Tage dauert. In dieser Zeit setzen Sie ganz auf BCM Start Vanille. Dieser Diätshake bereitet den Körper auf die Diät vor und leert die körpereigenen Kohlenhydratspeicher. Nun kann es in die Abnehmphase gehen, der ein Drei-Mahlzeiten-Prinzip zugrunde liegt. Zwei dieser Mahlzeiten bestehen aus den Precon BCM Produkten Ihrer Wahl. Dazu gehören Diätshakes, Diätriegel und Diätsuppen in verschiedensten leckeren Geschmacksrichtungen. Jedes der Precon BCM Produkte hat etwa 220 kcal.

Die dritte Mahlzeit bleibt ganz Ihren kulinarischen Vorlieben überlassen und sollte zwischen 500 und 600 kcal beinhalten. Tolle Vorschläge für den Speiseplan und nützliche Hinweise finden Sie in der Precon Rezeptwelt.Mit diesen drei täglichen Mahlzeiten und den wichtigen Essenspausen von vier bis sechs Stunden müssen Sie Ihren gewohnten Alltag kaum umstellen und keine unbequemen Einschränkungen in Kauf nehmen! In der abschliessenden Haltephase geht es schliesslich darum, das reduzierte Gewicht zu erhalten.

 

Haben Sie mitgezählt? Während der Abnehmphase nehmen Sie zwischen 940 und 1.040 kcal zu sich. Bei einem täglichen Energiebedarf von 2.000 kcal muss sich Ihr Körper die Differenz aus den eigenen Fettreserven beschaffen. Die Muskulatur muss dank der ausgewogenen Nährstoffzufuhr und des durchdachten Ernährungskonzeptes keine Einbussen in Kauf nehmen. Mit anderen Worten: Das Abnehmen bleibt mit der Precon BCM Diät gesund und Sie verlieren langfristige Ziele nicht aus den Augen!

Tipps für die Ferien

Die Precon BCM Diät lässt sich hervorragend in den Alltag wie auch in die Ferienzeit integrieren.

Während der Precon BCM Diät müssen Sie nicht auf Ihr Lieblingsessen verzichten

Üppige Buffets, leckeres Abendessen im Restaurant und All-inclusive-Angebote: Im Urlaub warten viele Verlockungen, die sich aber trotzdem gut mit Ihrer Diät verbinden lassen. Gönnen Sie sich einmal täglich einen kulinarischen Ausflug, der zwischen 500 und 600 kcal liegt. Der Precon Tellercheck hilft Ihnen dabei, die Mahlzeit optimal auszuwählen. Auch während der Ferien können Sie auf die Precon BCM Produkte zurückgreifen. Ein CranberryCrisp Diätriegel ist ideal für unterwegs, schmilzt nicht und passt in jede Handtasche. Aber auch die Diätshakes lassen sich leicht zubereiten. Ein wichtiger Tipp: Gestalten Sie Ihren Urlaub aktiv! Unternehmen Sie Strandspaziergänge, erleben Sie die Highlights einer Stadt zu Fuss oder probieren Sie eine passende Sportart aus, die in vielen Hotels in Kursen angeboten wird.

Kurzfristiges Abnehmen gelingt mit der Precon BCM Diät noch besser, wenn Sie Ihren Alltag mit Sport und Bewegung verbinden! Viele weitere nützliche Tipps von erfahrenen Abnehmwilligen und Raum zum Austausch von Erfahrungen bietet das Precon Diät Forum. Nun ist Ihre Entscheidung gefragt: Möchten auch Sie langfristig abnehmen und Ihr Gewicht halten? Beginnen Sie ganz einfach mit unseren Precon BCM Paketen, die alle Produkte für den gelungenen Diätstart beinhalten!

Gratis Diätplan anfordern
Mit vielen Diät-Tipps, feinen Rezepten uvm.