Precon BCM Diät Rezepte
Rezept ausdrucken

Linsen-Eintopf

Linsen-Eintopf - BCM Diät Rezepte.ch
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Saison Winter
Gerichte Eintopf
Portionen
Kalorien pro Portion 610
Eiweiß (g) 24.0
Kohlenhydrate (g) 81.0
Fett (g) 20.0
Ballaststoffe (g) N/A
Broteinheiten 6.8
Saison Winter
Gerichte Eintopf
Portionen
Kalorien pro Portion 610
Eiweiß (g) 24.0
Kohlenhydrate (g) 81.0
Fett (g) 20.0
Ballaststoffe (g) N/A
Broteinheiten 6.8
Linsen-Eintopf - BCM Diät Rezepte.ch
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 150 g Linsen
  • 30 g geräucherter Schinkenspeck
  • 300 g Kartoffeln
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 30 ml Weinessig
  • Cayennepfeffer, Pfeffer, Kräutersalz
  • 4 Schalotten
  • 2 große Karotten
  • 2 Birnen
Zubereitung
  1. Linsen über Nacht in Wasser einweichen.
  2. Am Folgetag den Schinkenspeck in feine Würfel schneiden. Die Schalotten schälen, in Ringe schneiden und mit dem gewürfelten Schinkenspeck leicht anbraten.
  3. Die Karotten und Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Dann mit andünsten.
  4. Die Linsen gut abtropfen lassen, zum Gemüse geben und das Ganze mit der Gemüsebrühe auffüllen. Bei mäßiger Hitze 20-25 Minuten köcheln lassen.
  5. Mit Cayennepfeffer, Weinessig, Pfeffer und Kräutersalz abschmecken.
  6. Die Petersilie über die Linsensuppe streuen und servieren.
  7. Als Nachtisch je eine Birne servieren.
  8. Statt Linsen können Sie auch getrocknete Erbsen verwenden. Ersetzen Sie dann aber den Weinessig durch Zitronensaft und beachten Sie die längere Kochzeit von Erbsen. Die Birnen lassen sich mit einer Stange Zimt und etwas Wasser als Birnenkompott zubereiten.
Dieses Rezept weiterempfehlen