Pappardelle mit Rucola und Trutenbrust

Rezepte für die Precon Diät

cook-time Zubereitungszeit

20 Minuten

diat Art des Menüs

Geflügel

season-term Saison

Sommer

gange-term Mahlzeit & Gang

warme Hauptgerichte

Stimmen: 6
Bewertung: 4
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept ausdrucken

Nährwertangaben pro Portion

Kalorien
546 kcal
Eiweiss
30,2 g
Kohlenhydrate
77,8 g
Fett
7,8 g
Ballaststoffe
6,2 g
Broteinheiten
6,5
  1. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und fein hacken. Rucola verlesen, waschen und trockenschleudern. Einige Blätter zum Garnieren zurücklegen, den Rest fein hacken.
  2. Die Pasta nach Packungsangabe garen.
  3. Öl in einem Topf erhitzen und die Frühlingszwiebeln darin andünsten. Die Trutenbrust in Streifen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne von beiden Seiten kurz anbraten. Den gehackten Rucola unter das Fleisch mischen.
  4. Mit Weisswein und Bouillon angiessen und alles bei schwacher Hitze 5 Minuten einkochen lassen. Inzwischen die Cocktailtomaten waschen und halbieren.
  5. Sauren Halbrahm unter die Sauce mischen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Zitronensaft abschmecken. Die Pasta mit der Sauce mischen. Nicht mehr aufkochen.
  6. Zwei Teller mit den beiseite gelegten Rucolablättern auslegen. Die Pasta in der Sauce darauf anrichten und mit den Tomatenhälften garnieren.