Spaghetti mit Mangold-Poulet-Sauce

Rezepte für die Precon Diät

Spaghetti mit Mangold-Poulet-Sauce
cook-time Zubereitungszeit

20 Minuten

diat Art des Menüs

Geflügel

season-term Saison

Sommer

gange-term Mahlzeit & Gang

warme Hauptgerichte

Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept ausdrucken

Nährwertangaben pro Portion

Kalorien
546 kcal
Eiweiss
33,6 g
Kohlenhydrate
77,9 g
Fett
10 g
Ballaststoffe
17,9 g
Broteinheiten
6,5
  1. Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Mangold putzen, waschen und in kleine Streifen schneiden.
  2. Pouletbrustfilet mit kaltem Wasser abwaschen, trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen. Erst die Pouletstreifen von allen Seiten ca. 5 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Dann die Frühlingszwiebeln und den Mangold zugeben und kurz andünsten, mit der Bouillon und Milch angiessen und zugedeckt ca. 5 Minuten weich garen.
  4. Nebenher Spaghetti in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung weich garen und abgiessen.
  5. Mehl mit etwas Wasser anrühren und mit dem Frischkäse unter die Sauce geben, verrühren und aufkochen. Hähnchenstreifen unter die Sauce mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sauce über die Nudeln geben und servieren.
  1. Tipp: Probieren Sie auch statt Mangold - Zucchetti, Spinat oder Kürbis.