Precon BCM Diät Rezepte
Süßer Quarkauflauf
Portionen
Kalorien pro Portion 602
Eiweiß (g) 25.0
Kohlenhydrate (g) 77.0
Fett (g) 20.0
Ballaststoffe (g) 10.0
Broteinheiten 6.4
Kochzeit 50 Minuten
813 suesserQuarkauflauf
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
813 suesserQuarkauflauf
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Portionen
Kalorien pro Portion 602
Eiweiß (g) 25.0
Kohlenhydrate (g) 77.0
Fett (g) 20.0
Ballaststoffe (g) 10.0
Broteinheiten 6.4
Kochzeit 50 Minuten
Zutaten
  • 2 TL Zitronenschale
  • 3 EL Honig
  • 5 EL kernige Haferflocken
  • 1 EL Öl für die Form
  • 400 g Heidelbeeren
  • 250 g Magerquark
  • 40 g Vollkorngrieß
  • 1 Ei, getrennt
  • 1/2 Päckchen Backpulver
Zubereitung
  1. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Heidelbeeren waschen, verlesen und gut abtropfen lassen. Eiweiß mit dem Schneebesen des Mixgerätes steif schlagen und beiseite stellen.
  3. Eigelb, Magerquark, Griess, Backpulver, Honig und Zitronenschale miteinander verrühren. Zum Schluss Eischnee vorsichtig unterheben.
  4. Eine Auflaufform mit 1 EL Öl einfetten und Haferflocken daraufstreuen. Zuerst Beeren, dann Quarkmasse einfüllen und glatt streichen. Den Auflauf auf der mittleren Schiene ca. 30-35 Minuten backen. Schmeckt warm und kalt sehr lecker.
  5. Tipp: Sie können den Auflauf auch ohne Obst backen und die frischen Früchte dazuessen, z.B. Erdbeeren, Himbeeren und andere Beerensorten. Wenn Sie tiefgekühlte Beeren verwenden, diese vorher auftauen und abtropfen. Schmeckt auch mit Zitronenaroma oder Rumaroma verfeinert köstlich.