Wiener Erdäpfel-Omelett

Rezepte für die Precon Diät

cook-time Zubereitungszeit

20 Minuten

diat Art des Menüs

Vegetarisch

gange-term Mahlzeit & Gang

warme Hauptgerichte

Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept ausdrucken

Nährwertangaben pro Portion

Kalorien
530 kcal
Eiweiss
17.0 g
Kohlenhydrate
73.0 g
Fett
17.0 g
Ballaststoffe
9.4 g
Broteinheiten
6.1
  1. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.
  2. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelringe darin andünsten.
  3. Die Erdäpfel pellen und reiben. Mit dem Ei, dem Mehl, Salz und der Milch gut verrühren.
  4. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und kleine Omeletts backen. Dabei vorsichtig wenden, damit sie nicht zerfallen.
  5. Die Omeletts mit den gedünsteten Zwiebeln und dem geriebenen Emmentaler bestreuen.
  6. Die Pfanne abdecken, damit der Käse schmilzt.
  7. Den Kopfsalat verlesen, waschen, trockentupfen und zerpflücken.
  8. Aus dem Distelöl, den  Küchenkräutern, dem Obstessig, dem Senf, evtl. 1-2 EL Wasser, Pfeffer und Kräutersalz ein Dressing zubereiten und den Salat damit anmachen.
  9. Die Erdäpfel-Omeletts mit dem Salat servieren.
  10. Als Nachtisch reichen Sie je eine Portion Süßkirschen.
  11. Tipp: Die Salatblätter sollten trocken sein, wenn Sie das Dressing darüber träufeln. Sie können die Salatblätter in einer Salatschleuder trocknen, in einem Küchentuch abtupfen oder durch einfaches Schütteln trocknen. Anstelle von frischen Kräutern können Sie auch Tiefkühlkräuter verwenden.