Precon BCM Diät Rezepte
Zürcher Geschnetzeltes mit Rösti
Portionen
Kalorien pro Portion 521
Eiweiß (g) 34,5
Kohlenhydrate (g) 50,6
Fett (g) 18,4
Ballaststoffe (g) 9,4
Broteinheiten 4,2
Kochzeit 30 Minuten
Zuercher Geschnetzeltes
Stimmen: 3
Bewertung: 4
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zuercher Geschnetzeltes
Stimmen: 3
Bewertung: 4
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Portionen
Kalorien pro Portion 521
Eiweiß (g) 34,5
Kohlenhydrate (g) 50,6
Fett (g) 18,4
Ballaststoffe (g) 9,4
Broteinheiten 4,2
Kochzeit 30 Minuten
Zutaten
  • 240 g mageres Kalbfleisch (Bug)
  • 2 Schalotten
  • 200 g frische Champignons
  • 1 TL Butter
  • 75 ml Fleischbouillon
  • 1 EL saurer Halbrahm 10% Fett
  • 600 g Pellkartoffeln, am Vortag gekocht
  • 2 Zwiebeln
  • Muskat
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • Pfeffer, Salz
Zubereitung
  1. Das Kalbfleisch abspülen, trockentupfen und quer zur Faser in dünne Streifen schneiden. Die Schalotten schälen und in Ringe schneiden. Die Champignons putzen, evtl. waschen und in Scheiben schneiden.
  2. Die Butter in einer Pfanne erhitzen. Fleisch, Schalotten und Champignons leicht anbräunen und mit der Bouillon angiessen. Alles gut durchrühren, kurz aufkochen lassen, mit saurem Halbrahm verfeinern und mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  3. Die Kartoffeln pellen und grob raspeln. Die Zwiebeln schälen, reiben und unter die Kartoffeln mischen. Dann mit Muskat, Pfeffer und Salz abschmecken.
  4. Das Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen, die Kartoffelmasse esslöffelweise hineingeben, flach drücken und unter Wenden braten, bis sich eine goldgelbe Kruste gebildet hat.
  5. Das Geschnetzelte nochmals kurz erwärmen und mit den Röstis anrichten.
Rezept Hinweise

Tipp: Benutzen Sie für die Röstizubereitung möglichst eine beschichtete Pfanne, dann brauchen Sie weniger Fett.