Hackfleischgratin mit buntem Gemüse

Rezepte für die Precon Diät

cook-time Zubereitungszeit

30 Minuten

diat Art des Menüs

Fleisch

gange-term Mahlzeit & Gang

warme Hauptgerichte

Stimmen: 7
Bewertung: 2.14
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept ausdrucken

Nährwertangaben pro Portion

Kalorien
598 kcal
Eiweiss
24.5 g
Kohlenhydrate
81.5 g
Fett
17.3 g
Ballaststoffe
13.9 g
Broteinheiten
6.8
  1. Backofen auf 150 °C vorheizen.
  2. Reis entsprechend den Zubereitungshinweisen garen.
  3. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Paprika vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Die Zucchini putzen in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Den Lauch waschen und in 1 cm dicke Ringe schneiden.
  4. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin feinkrümelig anbraten. Die Zwiebelwürfel und die Paprikawürfel zugeben und 3 Minuten mit anbraten. 
  5. Die Gemüsebrühe in eine ofenfeste Form geben. Reis, Mais, Zucchini und Lauch in die Form schichten und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Hackfleisch über das Gemüse geben und mit dem Thymian, den Semmelbröseln und dem Mozzarella bestreuen.
  6. Für etwa 20 Minuten im Ofen überbacken.
  7. Zum Dessert die halbierten Kiwis servieren.
  8. Das Gratin ist an Tagen mit wenig Zeit fürs Kochen ruckzuck zubereitet. Der Fantasie sind bei dem Gericht keine Grenzen gesetzt, fast jedes Gemüse eignet sich für diese Zubereitung. Wenn es besonders schnell gehen soll verwenden Sie ruhig mit gutem Gewissen Tiefkühlgemüse.