Lauwarmer Linsen-Ofen-Gemüse-Salat mit Trauben und Mohndressing

Rezepte für die Precon Diät

Lauwarmer Linsen-Ofen-Gemüse-Salat mit Trauben und Mohndressing
cook-time Zubereitungszeit

35 Minuten

diat Art des Menüs

Vegetarisch

season-term Saison

Herbst

gange-term Mahlzeit & Gang

warme Hauptgerichte

Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept ausdrucken

Nährwertangaben pro Portion

Kalorien
519 kcal
Eiweiss
19,5 g
Kohlenhydrate
67,9 g
Fett
17,9 g
Ballaststoffe
15,7 g
Broteinheiten
5,5
  1. Linsen in einem Sieb abspülen und in der doppelten Menge Wasser 20–25 Minuten bei kleiner Hitze garen. Anschliessend vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
  2. Währenddessen Karotten, Pastinake und Rote Bete putzen, schälen, waschen und in Stifte schneiden. Gemüse in eine Auflaufform geben, mit 1/3 vom Olivenöl beträufeln, mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Kurkuma würzen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C) 15–20 Minuten backen und dabei gelegentlich umrühren.
  3. Nebenher Weintrauben waschen, halbieren und Kerne entfernen. Thymian waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Restliches Öl mit Bouillon, Essig, Senf und Honig und Mohn vermischen, mit Thymian, Salz, Pfeffer würzen.
  4. Linsen, Ofengemüse und Trauben zu einem Salat vermischen, auf Tellern anrichten und mit dem Dressing beträufeln bestreuen.
  1. Tipp: Statt Linsen schmeckt der Salat auch mit Bulgur, Hirse oder Quinoa. Er hält in einer Lunchbox frisch und ist ideal zum Mitnehmen ins Büro.