Precon Blog

Stöbern, lesen, informieren

Dauerhaft und langfristig abnehmen

Dauerhaft--

Möchten Sie Ihre Wunschfigur nicht nur für den nächsten Sommer erreichen, sondern Ihr ideales Gewicht auch darüber hinaus halten? Die Precon Diät unterstützt Sie beim langfristigen Abnehmen . Unsere Diät basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und konnte in einem Zeitraum von 25 Jahren mehr als 2 Millionen Abnehmwillige überzeugen! Über die Folgen schneller Diäten Weshalb sollte... Artikel ansehen

Weiterlesen

Die Precon Diät für Berufstätige

Berufstaetige Headerbild-

Wenn das Berufsleben stressig ist, macht sich das auch bei der Ernährung bemerkbar. Vielleicht kennen Sie die hektischen Vormittage, an denen kaum Zeit für ein ordentliches Frühstück bleibt? Geschäftsreisen, das Essen mit den Kollegen, Überstunden oder die Arbeit im Schichtsystem – wie lässt sich all das in Einklang mit einer Diät bringen? Die Precon Diät... Artikel ansehen

Weiterlesen

Wenn Rückenschmerzen zur Qual werden

ruecken headerbild

Rückenschmerzen gelten mittlerweile als Volkskrankheit Nummer eins. Häufigste Ursache ist Bewegungsmangel. Lesen Sie hier, wie Sie Ihren Rücken stärken und welche Rückenübungen Sie in den Alltag integrieren können.

Weiterlesen

Hunger während der Diät – was tun?

hunger waehrend diaet headerbild

Ihr Magen wird sich in den ersten Tagen der Precon Diät vielleicht öfter mal melden, denn Ihr Körper braucht ein wenig Zeit, bis er sich an den veränderten Mahlzeitenrhythmus gewöhnt hat. Nach dieser Eingewöhnungsphase verschwindet in der Regel ein übermässiges Hungergefühl und Sie fühlen sich fit und leistungsfähig. Mit den folgenden Tipps vermeiden Sie Heisshungerattacken:... Artikel ansehen

Weiterlesen

Heimisches Superfood

Kohl blog desktop

Vorbei sind die Zeiten als Kohl als „Arme-Leute-Essen“ galt: Kohl zählt zu den beliebtesten Gemüsesorten und ist in einer Vielzahl unterschiedlicher Sorten bei uns erhältlich. Als heimisches Superfood hat er einiges zu bieten. Denn richtig zubereitet hält er uns schlank, gesund und beugt sogar Erkrankungen vor.

Weiterlesen